Leibniz-Institut für Nutztierbiologie

 Dummerstorf
 Mitarbeiter: 51-500
Das Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) mit Sitz in Dummerstorf bei Rostock ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts und Mitglied der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried-Wilhelm Leibniz. Aufgabe des Institutes mit ca. 300 Mitarbeitern/innen ist die Grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung auf dem Gebiet der Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere.
 

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • E-Mail Bewerbung

Fakten

Mitarbeiter: 51-500
Expansion: international

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Klinische Forschung, Forschung & Entwicklung, Forschung & Lehre, Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Biologie & Life Sciences, Chemie, Informatik, Agrarwissenschaften, Veterinärmedizin, Mathematik, Biotechnologie

Standort

Leibniz-Institut für Nutztierbiologie

Wilhelm-Stahl-Allee 2
18196 Dummerstorf
Deutschland

Abgelaufene Stellenangebote von Leibniz-Institut für Nutztierbiologie

jobvector jobmail
Keine Jobs von Leibniz-Institut für Nutztierbiologie verpassen
Stichworte:
Filter:
*Ihre E-Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie akzeptieren die AGB und Datenschutzbestimmungen mit Absenden des Formulars.