Max-Planck-Institut für Astronomie

 München
Das Max-Planck-Institut für Astronomie (MPIA) in Heidelberg ist eines von rund 80 Instituten der Max-Planck-Gesellschaft. Seine Gründung im Jahre 1967 ging aus der Einsicht hervor, dass ein überregionales, mit leistungsfähigen Teleskopen ausgestattetes Institut erforderlich sei, um international konkurrenzfähige astronomische Forschung betreiben zu können. Zusammen mit dem Zentrum für Astronomie der Universität und der Abteilung Astro- und Teilchenphysik des MPI für Kernphysik bildet es in Heidelberg einen weltweit beachteten Schwerpunkt der astronomischen Forschung.

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • E-Mail Bewerbung
  • Online-Bewerbung

Fakten

Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Anlagenbau, Business Intelligence & Data Warehouse, Forschung & Entwicklung, Forschung & Lehre, Gebäude-, Versorgungs-, Sicherheitstechnik, Hardware & Robotik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Konstruktion, Luft- und Raumfahrt, Administration & IT Support, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Software Engineering & Programmierung, Technischer Service & Kundenservice

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Informatik, Mathematik, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Datenbanken & Data Science, Netzwerke & Systemadministration, Softwareentwicklung

Standort

Max-Planck-Institut für Astronomie

Hofgartenstraße 8
D-80539 München
Deutschland