Medizinische Fakultät der TU Dresden - Institut für Immunologie -
Institut für Immunologie

 Dresden
 Mitarbeiter: 11-50
Das Institut für Immunologie

Das Institut für Immunologie der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus widmet sich der Erforschung des Immunsystems in Gesundheit und Krankheit. Ferner leisten wir immunologische Spezialdiagnostik zum Nachweis immunologischer Erkrankungen. Das Institut ist verantwortlich für die Lehre im Fach Immunologie.

Mit modernster Technologie arbeiten wir an folgenden Forschungsschwerpunkten:
• Ursachen von Autoimmunkrankheiten wie dem Systemischen Lupus erythematodes
   (SLE)
• Regulation von Immunantworten und deren Fehlsteuerung bei allergischen Krankheiten
• Biologie hämatopoetischer Stamm- und Voräuferzellen
• Interaktion des Immunsystems mit bösartigen Tumoren
• Neuentwicklung und Validierung diagnostischer Verfahren
Wir erbringen diagnostische Leistungen für das Universitätsklinikum und Krankenhäuser der Umgebung. Vor allem bestimmen wir ein umfassendes Spektrum von Autoantikörpern bei rheumatologischen Krankheitsbildern und anderen Autoimmunkrankheiten.

Wir bieten ein attraktives Lehrprogramm für Medizin- und Zahnmedizinstudenten, sowie für Studenten der Bachelor- und Master-Studiengänge Biologie und Biotechnologie der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakutät der TU Dresden mit Vorlesungen, Praktika und Seminaren. Dabei vermitteln wir einen breiten Überblick über physiologische und pathophysiologische Funktionen des Immunsystems.

Das Institut koordiniert die seit 2017 von der DFG geförderte Forschergruppe FOR2599 ‚Tissue type 2 responses’ (www.for2599.de, Sprecher: Axel Roers) und den Dresdner Standort des seit 2018 von der DFG geförderten Transregio-Sonderforschungsbereich 237 ‚Nucleic Acid Immunity’ (Standortsprecher: Axel Roers). Wir arbeiten eng zusammen mit dem DFG-Forschungszentrum ‚Zentrum für Regenerative Therapien Dresden’ (CRTD), mit der Graduiertenschule DIGS-BB und dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT, www.nct-dresden.de) zusammen.
 

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • E-Mail Bewerbung

Fakten

Mitarbeiter: 11-50
Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Forschung & Entwicklung, Forschung & Lehre, Technische Assistenz

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Biologie & Life Sciences, Medizintechnik, Biotechnologie, Humanmedizin, Healthcare & Gesundheitswesen

Standort

Medizinische Fakultät der TU Dresden - Institut für Immunologie
Institut für Immunologie
Fetscherstraße 74
1307 Dresden
Deutschland