Werfen GmbH

 Kirchheim bei München
 Mitarbeiter: 500-1.000
Mehr als 50 Jahre lang hat Werfen innovative Lösungen in der in vitro Diagnostik (IVD) entwickelt, um die Effizienz zu steigern und die Patientenversorgung zu verbessern. Unsere fortwährende Verpflichtung zu dieser Aufgabe hat uns zu einer weltweit führenden Rolle in den Spezialbereichen der IVD, in Hämostaseologie, Critical Care und Autoimmun Diagnostik verholfen.
 
Unser Fokus und unsere umfassende Expertise in diesen klinischen Bereichen, in Kombination mit unserer kundenorientierten Ausrichtung in der Forschung und Entwicklung sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Herstellerfirmen Instrumentation Laboratory, Inova Diagnostics und Biokit teilen wir bewährte Praktiken, optimieren Arbeitsabläufe und erreichen wesentliche Fortschritte schneller und besser - gemeinsam!
 
Wir haben den Ehrgeiz, Pionierarbeit für eine progressive Zukunft zu leisten: bei Innovationen für Krankenhäuser und für klinische Laboratorien. Wir streben kontinuierlich Qualitätsverbesserungen an und haben dabei immer eines im Blick: Am Ende einer jeden Blutprobe steht ein Patient!

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • E-Mail Bewerbung

Fakten

Mitarbeiter: 500-1.000
Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Consulting, Business Intelligence & Data Warehouse, Forschung & Entwicklung, Produktion, Projektmanagement, Technischer Service & Kundenservice, Training & Schulung, Vertrieb

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Pharma, Biologie & Life Sciences, Chemie, Veterinärmedizin, Medizintechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Biotechnologie, Humanmedizin, Healthcare & Gesundheitswesen

Standort

Werfen GmbH

Klausnerring 4
85551 Kirchheim bei München
Deutschland

Abgelaufene Stellenangebote von Werfen GmbH

jobvector jobmail
Keine Jobs von Werfen GmbH verpassen
Stichworte:
Filter:
*Ihre E-Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie akzeptieren die AGB und Datenschutzbestimmungen mit Absenden des Formulars.