Max-Planck-Institut für Kohlenforschung

 Mülheim an der Ruhr
Das Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, 1912 als Kaiser-Wilhelm-Institut für Kohlenforschung gegründet (siehe Geschichte), ist eine Stiftung privaten Rechts und wird von einem Verwaltungsrat kontrolliert.

Das Institut betreibt Grundlagenforschung auf allen Gebieten der Katalyse. Das zentrale Thema, mit dem sich alle Abteilungen beschäftigen, ist die katalysierte Umwandlung von Verbindungen und Materialien mit größtmöglicher Chemo-, Regio- und Stereoselektivität unter Bedingungen, welche die effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen maximieren.

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler betreiben Grundlagenforschung auf den Gebieten der Organischen und Metallorganischen Chemie, der Homogenen und Heterogenen Katalyse, sowie der Theoretischen Chemie. Fünf Abteilungen, jede von einem Wissenschaftlichen Direktor geleitet, bilden das wissenschaftliche Rückgrat des Instituts. Sie werden von Servicegruppen unterstützt, welche modernste Analytik, effiziente IT und exzellente Technik in spezialisierten Werkstätten zur Verfügung stellen.

Etwa 120 der über 300 Beschäftigten des Instituts sind Master-Studenten, Doktoranden oder Post-Doktoranden. Zusätzlich bildet das Institut momentan etwa 30 Auszubildende in verschiedenen Berufsbildern aus.

Application & Start your career

Way of application:
  • Apply via E-Mail

Facts

Expansion: national

In our company employees are working in the following fields:
Building, Supplies, Security Technology, Laboratory Management, Administration & IT Support, Project Management, Quality Management, Research & Development, Technical Assistance, Technical Service & Customer Care

In our company employees with these qualifications are welcome:
Biology & Life Sciences, Chemistry, Physics, Computer Sciences, Chemical & Process Engineering, Biotechnology, Data Science & Database

Location

Max-Planck-Institut für Kohlenforschung

Kaiser-Wilhelm-Platz 1
45470 Mülheim an der Ruhr
Germany