Projektleiter für kundenbezogene Entwicklungsprojekte (w/m)

 LEUKOCARE AG  Martinsried
Die LEUKOCARE AG ist ein international agierendes Biotechnologie-Unternehmen mit Firmensitz in Martinsried bei München. Basierend auf unserer Technologie-Plattform entwickeln wir innovative Formulierungen zur Stabilisierung von verschiedenartigen Biopharmazeutika, Impfstoffen und Medizinprodukten. Gemeinsam mit unseren Partnern aus Pharmaindustrie, Biotechnologie und Medizintechnik setzen wir diese Formulierungstechnologien für komplexe Proteine sowie für Impfstoffe inkl. viraler Vektorsysteme in verschiedensten Produkt- und Anwendungsbereichen ein.

Für unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung in München-Martinsried suchen wir ab sofort einen

Projektleiter für kundenbezogene Entwicklungsprojekte (w/m)


Ihre Aufgaben:
Sie leiten eine Arbeitsgruppe, mit der Sie kundenbezogene Entwicklungsprojekte planen und durchführen. Dabei führen Sie als Projektleiter technisch-wissenschaftliche Mitarbeiter und berichten direkt dem Vice President R&D. Sie unterstützen unsere Partner bei der Integration unserer Formulierungstechnologien in deren Produkte und Prozesse. Dies beinhaltet direkten Kontakt zu unseren Kunden in enger Abstimmung mit den Kollegen aus Business Development und Marketing & Vertrieb. Darüber hinaus arbeiten Sie laufend an der Weiterentwicklung der zentralen Technologieplattform der LEUKOCARE AG.

Ihr Profil:
•  Studium der pharmazeutischen Technologie, Pharmazie, Protein-Biochemie oder Biotechnologie, idealerweise Promotion
•  erste Berufserfahrung in der Industrie im Bereich Formulierungstechnologie und -entwicklung sowie Galenik parenteraler Darreichungsformen von Peptiden, Proteinen und/oder Impfstoffen
•  Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung in der Proteinanalytik und in der statistischen Versuchsplanung
•  Erfahrungen in cross-funktionalem Projektmanagement, Strukturierung  und sichere Führung auch mehrerer parallel laufender Projekte
•  Grundwissen von regulatorischen Vorgaben zur Entwicklung von Biopharmazeutika und in der Gestaltung automatisierter Auswertungen
•  Analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise
•  Kreativität und Gespür für innovative und machbare Lösungen
•  Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen, idealerweise Führungserfahrung in kleinen Arbeitsgruppen
•  Englisch fließend in Wort und Schrift, verhandlungssichere Kommunikation

Ihre Chancen:
Spannende, vielseitige Aufgaben in einem professionellen und kollegialen, wertschätzenden Umfeld mit offener Unternehmenskultur, in dem Sie mit gestalten dürfen. Sie können sich in einem interdisziplinären Team mit internationalen Kunden weiterentwickeln, die LEUKOCARE AG als wachsendes Unternehmen legt Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Kontakt für Bewerbungen
Anja Hidding
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter:

*Ihre E-Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie akzeptieren die AGB und Datenschutzbestimmungen mit Absenden des Formulars.