Technischer Assistent (w/m/d)

Die GEMoaB Monoclonals GmbH, entwickelt innovative Therapien zur Bekämpfung von Krebserkrankungen. Mit viel Leidenschaft streben wir nach höchsten Qualitätsstandards und verfolgen das Ziel, Patienten schnellstmöglich den Zugang zu neuen Behandlungsmethoden zu eröffnen.

Aufgaben

  • Zellkulturarbeiten
  • Planung und Umsetzung von molekularbiologischen Experimenten, insbesondere zellbasierte Assays
  • Unterstützung bei der Auswertung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Standardarbeitsanweisungen
  • Datendokumentation nach GLP-Richtlinien
  • allgemeine Labororganisation (Bestellwesen etc.)

Qualifikationsprofil

  • Einschlägige Erfahrung Zellkultur Voraussetzung
  • molekularbiologische Kenntnisse
  • Kenntnisse zelluläre Assays, Durchflusszytometrie, ELISA
  • Microsoft Office Grundlagen
  • Systematische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kreativität und Lösungsorientierung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Flexibilität

Wir bieten

  • spannende Herausforderung in einem jungen, dynamisch wachsenden mittelständischen Unternehmen
  • angenehmes soziales, kollegiales und familienfreundliches Umfeld
  • betriebliche Gesundheitsmaßnahmen
Die Stelle ist vorerst befristet für zwei Jahre mit Aussicht auf Verlängerung. Die Arbeitszeit umfasst 40h/Woche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: GEMoaB_TA_06_2019

Über GEMoaB Monoclonals GmbH

Junges aufstrebendes Unternehmen, das in der Forschung und Entwicklung von Krebstherapeutika tätig ist
Mehr über GEMoaB Monoclonals GmbH

Vergütung

Die Vergütung für vergleichbare Positionen liegt im Mittel bei circa 35.640,00 € brutto im Jahr. Je nach Erfahrung und Qualifikation, sowie weiteren Faktoren kann dieser Schätzwert in unterschiedlichem Maße von der tatsächlich zu erwartenden Vergütung abweichen. Weitere Informationen zu Gehalt und Gehaltsverhandlung finden Sie in unserem Karriereratgeber.