biologisch technische/n Assistentin/Assistenten (BTA) – m/w/d

Wir suchen am Max Planck Genomzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

biologisch technische/n Assistentin/Assistenten (BTA) – m/w/d

in Vollzeit mit 39 Wochenstunden. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2020. Das Max Planck Genomzentrum ist bestrebt, jeweils die neuesten Sequenziermethoden innerhalb der Max Planck Gesellschaft anzubieten.

Ihre Aufgaben

• Herstellung von DNA-Bibliotheken aus RNA und DNA für den Bereich Next Generation Sequencing (NGS) unter anderem mit Focus auf "low input" Methoden
• Isolation von hochmolekularer DNA sowie RNA aus diversen Ausgangsmaterialien
• Aufarbeitung von Nukleinsäuren für Sequenziermethoden für lange Leseweiten (z.b. Pacific Biosciences, Oxford Nanopore und 10x Genomics)
• Qualitäts- und Quantitätskontrolle von RNA und DNA
• Detaillierte Dokumentation der Labortätigkeiten

Ihr Qualifikationsprofil

• Abgeschlossene Berufsausbildung als technische(r) Assistentin/Assistent (BTA, BioTA), Laborantin/Laborant oder vergleichbare Qualifikation
• Erfahrung in genetischen, molekularbiologischen und biochemischen Arbeitsmethoden (PCR, Klonierung, DNA und RNA Isolation, usw.)
• Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind in unserem internationalen Umfeld unerlässlich.
• Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Motivation, selbstständiger Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
• Großes Interesse am Erlernen neuer Labormethoden insbesondere neuesten Sequenziertechniken
• Bereitschaft zur engen Kooperation und zum Wissensaustausch mit den Mitgliedern des Genomzentrums

Wir bieten

• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in internationalem Umfeld
• Mitarbeit und Weiterbildung in einem aktuellen, dynamischen Wissenschaftsbereich
• Ein gutes Arbeitsklima
• Die Möglichkeit zur regelmäßigen Fortbildung
• Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TvöD Bund) sowie verschiedene Sozialleistungen

Ihre Bewerbung
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte als einzelne PDF-Datei im Anhang bis zum 05.04.2019 an application-mpgc@mpipz.mpg.de

Kontakt für Bewerbungen

application-mpgc@mpipz.mpg.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 042019

Über Max Planck Institute for Plant Breeding Research

The Max Planck Institute in Plant Breeding (MPIZ) (http://www.mpizkoeln.mpg.de/) is one of the world’s premier sites committed to research into fundamental processes and training in plant biology. There are four science departments, three independent research groups and specialist support, totaling ~ 400 staff including externally funded positions.

Mehr über die Max Planck Institute for Plant Breeding Research