Wissenschaftlichen Mitarbeiter / Doktorand (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/n wissenschaftlichen Mitarbeiter / Doktorand (m/w) für ein vom BMBF gefördertes Projekt in dem das industriell etablierte Bakterium Corynebacterium glutamicum eingesetzt werden soll, um beispielhaft aus dem wässrigen Kondensat, das bei der Schnellpyrolyse von aschereicher Lignozellulose entsteht, Basischemikalien zu erzeugen.

Ihre Aufgaben

  • Metabolic Engineering
  • Prozessentwicklung 

Ihr Qualifikationsprofil

  • Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium der Fachrichtung Molekulare Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik, Biowissenschaften oder verwandter Gebiete
  • umfangreiche Erfahrungen in mikro- und molekularbiologischen Methoden
  • Erfahrung im Betrieb von Laborfermentern
  • Erfahrung in Verfahren der instrumentellen Analytik (z.B.: HPLC)
  • Neugier und Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
  • hohes Engagement sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

  • Besoldung nach TV-L, Stufe 13 (65 %). Die Einstellung erfolgt befristet.
  • Als Promovierende der TUM sind Sie automatisch Mitglied der TUM Graduate School des Campus Straubing. Sie profitieren von einem umfangreichen Qualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm, Finanzierung von Auslandsreisen sowie zielgruppenspezifischen Service und Beratungsangeboten.
  • Die Technische Universität München fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern.
  • Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Kontakt für Bewerbungen

Technische Universität München
Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit
Professur für Mikrobielle Biotechnologie
Prof. Dr. Bastian Blombach
Schulgasse 22, 94315 Straubing
bastian.blombach@tum.de
++49 9421 187 420
www.mib.cs.tum.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector