Biotechnologe als Head of Production, Produktionsleiter - Biopharmazeutische Produktion (w/m/d)

Celonic ist eine Contract Development Manufacturing Organization (CDMO) im Privatbesitz mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Services sowohl im Bereich der GMP Entwicklung und Produktion für New Biological Entities (NBEs) und Biosimilars als auch im Zell- und Gentherapie Umfeld weltweit an. Das Portfolio umfasst die Zelllinienentwicklung, die Entwicklung von Produktionsprozessen als auch die non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 300 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden.

Für die Leitung der biopharmazeutischen Produktion in Heidelberg (Bahnstadt) suchen wir einen

Head of Production / Produktionsleiter (w/m/d)
biopharmazeutische Produktion

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der biopharmazeutischen Produktion am Standort Heidelberg
  • Vollumfassende Verantwortung für die Produktion sowie das Produktionsmanagement
  • Verantwortung für den Ausbau der bestehenden Produktionsanlagen, von der klinischen bis hin zur kommerziellen Produktion
  • Verantwortung für das übertragene Abteilungsbudget:
    Ressourcen-, Personalplanung in Koordination mit den Direktoren USP/DSP und den Team Managern
  • Organisation und Sicherstellung der biotechnologischen Produktion im Bereich Fermentation, Aufreinigung und Abfüllung
  • Ausübung der Funktion der Leitung der Herstellung nach AMWHV und EG-GMP-Leitfaden
  • Entwicklung von Fermentationsverfahren, Verfahrensoptimierung und Scale-up von Produktionsprozessen (USP)
  • Entwicklung und Optimierung von Aufreinigungsverfahren (DSP) sowie sterilen Abfüllprozessen (FIL)
  • Planung und Organisation von Einsatzkomponenten und Ausrüstung
  • Angebotskalkulation und -erstellung für Projekte mit externen Partnern und Kunden im Bereich biotechnologische Produktion
  • Erstellung und Genehmigung von Arbeitsanweisungen, Spezifikationen und Protokollen sowie von GMP- und zulassungsrelevanten Dokumenten (IMPD)
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Durchführung der Reinigung, Wartung, Equipment- und Raumqualifizierung sowie Prozessvalidierung gemäß GMP-Anforderungen
  • Mitwirkung bei Behördeninspektionen, Kundenaudits, Selbstinspektionen und Lieferantenaudits
  • Fachliche Anleitung und Sicherstellung der Schulung des Produktionspersonals
  • Mitwirkung bei Beanstandungen bzw. Reklamationen
  • Sicherstellung der Durchführung der Umgebungskontrollen
  • Betreuung von Kundenbesuchen sowie Repräsentation der Produktionsabteilungen in Kundenaudits Überprüfung der Herstellungsdokumentation im Zuge der Batch-Zertifizierung
  • Mitwirkung bei qualitätssichernden Maßnahmen und am kontinuierlichen Verbesserungsprozess
  • Mitwirkung im Team bei Abweichungen, Risikobetrachtungen, Änderungskontrollverfahren und Planungen

Ihre Qualifikationen & Fähigkeiten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Master- oder PhD-Studium im Bereich Life Science
  • Fundierte Berufserfahrung in der Leitung der Produktion eines biopharmazeutischen Unternehmens
  • Hands-On Erfahrung in der Leitung von Produktionsanlagen im CDMO Umfeld von klinischer Entwicklung bis zur Marktproduktion
  • Idealerweise Erfahrung im Ausbau von klinischen Phasen bis hin zur Marktproduktion
  • Hands-On Erfahrung in der Finanzplanung von Investitionsausgaben
  • Ausgeprägtes pharmazeutisches Wissen sowie unternehmerisches Denken
  • Fundierte Erfahrung in der Führung von Teams
  • Fließende Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit sowie professionelles und souveränes Auftreten
  • Organisationfähigkeit, Lösungsorientierung sowie ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen
  • Strukturierte Arbeitsweise, analytische Denkweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu Dienstreisen, auch im Ausland

Warum Celonic? – Unser Angebot:

  • Unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen
  • Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Frau Andrea Becker.

Bevorzugt erhalten wir Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.
Celonic Deutschland GmbH & Co. KG | Czernyring 22 | D - 69115 Heidelberg
Tel.: +49 (0) 6221 9105-0 | E-Mail: Career_Hd@celonic.com
https://www.celonic.com/career/

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über Celonic Deutschland GmbH & CO. KG

Die Celonic Deutschland GmbH & Co. KG  in Heidelberg entwickelt und produziert biopharmazeutische Wirkstoffe im Kundenauftrag mit hochinnovativen Technologien seit 1988. Unsere Leistungen umfassen die Entwicklung von rekombinanten Expressionssystemen, Zellkulturprozessen und proteinchemischen Reinigungsverfahren sowie die aseptischen Abfüllung. Wir realisieren die GMP-gerechte Herstellung...
Mehr über Celonic Deutschland GmbH & CO. KG

Vergütung

Die Vergütung für vergleichbare Positionen liegt im Mittel bei circa 63.899,00 € brutto im Jahr. Je nach Erfahrung und Qualifikation, sowie weiteren Faktoren kann dieser Schätzwert in unterschiedlichem Maße von der tatsächlich zu erwartenden Vergütung abweichen. Weitere Informationen zu Gehalt und Gehaltsverhandlung finden Sie in unserem Karriereratgeber.