BTA, CTA, Laborant als Technische Assistenz - Zellkultur (m/w/d)

 UGA Biopharma GmbH  Hennigsdorf bei Berlin

Stellenausschreibung – Referenznummer U190516

UGA Biopharma GmbH ist eine private Forschungs- und Entwicklungseinrichtung mit Sitz in Hennigsdorf, Deutschland. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in der Forschung, Entwicklung und Kommerzialisierung biopharmazeutischer Produkte in enger Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern. Wir sind ein erfolgreiches und leistungsstarkes Dienstleistungs- und Handelsunternehmen im Bereich der molekularbiologischen und biomedizinischen Forschung. Das Leistungsangebot der UGA Biopharma zielt darauf ab, biopharmazeutische Unternehmen in der Produktherstellung, vor allem von Biologika und Biosimilars, zu unterstützen.

Wir suchen derzeit für unser hochmotiviertes Team schnellstmöglich Verstärkung.

Technische Assistenz (m/w/d)
im Bereich Zellkultur

Ihre Aufgaben in unserem Team:

  • Optimierung von UGA Produkten und Bioprozessen zur Herstellung von Biologika und Biosimilars
  • Arbeiten mit Suspensionszelllinien in Schüttekolben und Bioreaktoren
  • Durchführung von Experimenten für unsere Kunden und internen F&E Projekte
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Analyse von Zellkulturparametern
  • Allgemeine Labororganisation (Medienherstellung, Wartung und Betreuung technischer Geräte)

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als technische/r Assistent/in (BTA, CTA) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung und theoretisches Wissen im Umgang mit Säugerzellkulturen sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit CHO-Suspensionszellkulturen oder von Bioreaktoren sind von Vorteil
  • Spaß an der Laborarbeit und eine selbständige Arbeitsweise
  • Gute MS-Office-Kenntnisse sowie Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit

Wir bieten Ihnen dafür:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Kundenprojekte
  • Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Optimierungen
  • Flexible Arbeitszeiten in Gleitzeit
  • Freundliche Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Intensive Einarbeitung in spannende und anspruchsvolle Methoden

Weitere Informationen:

  • Anstellungsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Anstellungsdauer: vorerst befristet auf 1 Jahr mit der Option zur Verlängerung
  • Stellen: 2
  • Arbeitsaufkommen: Vollzeit (40 Std.)
  • Bewerbungsschluss: 30.06.2019
Mit der UGA Biopharma finden Sie einen Arbeitgeber, der Wert auf Innovation, engagierte Zusammenarbeit aller Abteilungen, offene und hierarchieübergreifende Kommunikation und familienbewusste Personalpolitik legt.

Das spricht Sie an?

Dann würden wir Sie gerne kennenlernen!

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail als zusammenhängende PDF-Datei mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an: Sylwia Naamane (naamane@ugabiopharma.com). Bitte geben Sie auch die oben genannte Referenznummer und den frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Weitere Stellenangebote finden Sie gegebenenfalls unter: http://www.ugabiopharma.com/career/

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: U190516

Über UGA Biopharma GmbH

UGA Biopharma GmbH is a private Research and Development company based in Hennigsdorf, Germany, focuses on Research, Development and Commercialization of Biopharmaceutical products under contract with other Biopharmaceutical companies. UGA Biopharma conducts power of biosciences to develop high-tech, last generation of biomedicine, diagnostic kits, molecular biology items and also offers...
Mehr über UGA Biopharma GmbH

Vergütung

Die Vergütung für vergleichbare Positionen liegt im Mittel bei circa 25.788,00 € brutto im Jahr. Je nach Erfahrung und Qualifikation, sowie weiteren Faktoren kann dieser Schätzwert in unterschiedlichem Maße von der tatsächlich zu erwartenden Vergütung abweichen. Weitere Informationen zu Gehalt und Gehaltsverhandlung finden Sie in unserem Karriereratgeber.