Laborhilfe (w/m/d)

Wir sind ein führendes Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der medizinischen Laboratoriums­diagnostik. Unsere Kunden sind niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser sowie private und öffentliche Auftraggeber, denen wir ein umfassendes Spektrum an labormedizinischen und mikrobiologischen Analysen bieten.

Die Labor Augsburg MVZ GmbH sucht zur Erweiterung ihres Laborteams im Bereich Mikrobiologie ab sofort eine

Laborhilfe (w/m/d)

(Vollzeit 40 Std./Woche – Wechselschicht: 6 – 14:30 / 13:30 – 22 Uhr)

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören u. a.:

  • Auspacken von Probenmaterial
  • Anlegen von Patientenproben
  • Auftragserfassung
  • Arbeitsplatzvorbereitung
  • Bedienung des Laborinformationssystems (LIS)
  • uvm.
Zudem zeichnen Sie sich durch soziale Kompetenz, Engagement, Zuverlässigkeit und Flexibilität aus und arbeiten gerne in einem kollegialen Team.

 

Wir bieten Ihnen nach fundierter Einarbeitung einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Vergütung und ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer MIBI201910.02 bis 29.11.2019 an:

Labor Augsburg MVZ GmbH
August-Wessels-Straße 5
86154 Augsburg
E-Mail: bewerbung@labor-augsburg-mvz.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über Labor Augsburg MVZ GmbH

Wir sind ein führendes Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der medizinischen Laboratoriums­diagnostik. Unsere Kunden sind niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser sowie private und öffentliche Auftrag­geber, denen wir ein umfassendes Spektrum an labormedizinischen und mikrobiologischen Analysen bieten.
Mehr über Labor Augsburg MVZ GmbH

Vergütung

Die Vergütung für vergleichbare Positionen liegt im Mittel bei circa 35.612,00 € brutto im Jahr. Je nach Erfahrung und Qualifikation, sowie weiteren Faktoren kann dieser Schätzwert in unterschiedlichem Maße von der tatsächlich zu erwartenden Vergütung abweichen. Weitere Informationen zu Gehalt und Gehaltsverhandlung finden Sie in unserem Karriereratgeber.