Kundenservice/-beratung Molekularbiologie und Genetik: Next Generation Sequencing (m/w) - Leipzig (Wiederitzsch)

 GENEWIZ  Leipzig
Sie haben erfolgreich Ihr Bachelor-/ Masterstudium im Life Science Bereich abgeschlossen?
Sie haben Interesse an der einmaligen Gelegenheit, von Anfang an beim Aufbau unserer Europazentrale dabei zu sein?
Sie wollen Teil eines Teams sein, das Herausforderungen liebt und dabei weiß wie man Spaß hat?
Falls Sie diese Fragen mit Ja beantwortet haben, könnten Sie perfekt zu unserem wachsenden Team passen!
 
Für unser europäisches Team suchen wir, die Genewiz Germany GmbH, eine/n Mitarbeiter/in
Kundenservice/-beratung Next Generation Sequencing (m/w)
oder wie wir sagen: Associate Customer Support Scientist - NGS.
(Mitarbeiter in der technischen und adminstrativen Kundenbetreuung für die Next Generation Sequenzierung)

Standort: Leipzig (Wiederitzsch)
 
GENEWIZ ist ein international tätiges Life-Science Unternehmen mit Kunden aus den Bereichen Industrie, Pharma und Akademie. Zu den umfangreichen Analyse- und Beratungs-Dienstleistungen des Unternehmens gehören Sanger Sequenzierung, NextGeneration Sequenzierung, Gensynthese, bioinformatische und GLP-konforme Services. Mit 15 Standorten sind wir weltweit vertreten und gelten als bevorzugter Dienstleistungs-Partner für führende akademische, pharmazeutische, biotechnologische, landwirtschaftliche, staatliche und klinische Institutionen.

Bewerben Sie sich online auf Deutsch oder Englisch unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung unserer Kunden bei der Durchführung von Next Generation Sequencing Projekten.
  • Erstellen von standardisierten sowie individuellen Angeboten im Bereich unserer Next Generation Sequencing Services.
  • Kompetente und freundliche Beratung von Kunden zu unseren Produkten und unserem Logistik-Netzwerk, per eMail und Telefon in englischer und deutscher Sprache.
  • Bioinformatische Datenanalyse und Lieferung im Bereich der NextGeneration Sequenzierung.
  • Lösungsorientierte Bearbeitung von Reklamationen.
  • Konstruktive und kundenorientierte Zusammenarbeit mit den Laboren und dem Sales Team.
  • Unterstützung und Vertretung innerhalb des Customer Support Teams unter anderem in den Themen Sanger Sequenzierung und Gensynthese.
  • Arbeiten unter zertifizierten und/oder akkreditierten Bedingungen.
  • Erstellung und Aktualisierung von SOPs.

Ihr Qualifikationsprofil

  • Abgeschlossenes Bachelor-/Masterstudium oder Promotion im Life Science Bereich.
  • Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Molekularbiologie und sind mit gängigen Analysemethoden im Bereich Next Generation Sequencing vertraut.
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind kundenorientiert und haben idealerweise bereits Erfahrung im Kontakt mit Kunden.
  • Der routinierte Umgang mit gängiger Office-Software (v.a. Outlook, Word, Excel, Powerpoint) ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Verantwortung sowie eine ergebnis- und kundenorientierte Arbeitsweise aus.

Wir bieten

  • Wettbewerbsfähige Vergütung und interessante Bonusprogramme.
  • Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm.
  • Unbefristete Festanstellung mit 30 Tagen Urlaub und flexibler Arbeitszeitgestaltung.
  • Darüber hinaus profitieren unsere Mitarbeiter von Weiterbildungsmöglichkeiten und verschiedenen Gesundheitsförderprogrammen.

Kontakt für Bewerbungen

Ihre Ansprechpartnerin HR Europe bei GENEWIZ: Joana.Langner@genewiz.com


Finden Sie uns auf Facebook @GENEWIZ.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über GENEWIZ

GENEWIZ ist ein international tätiges Life-Science Unternehmen mit Kunden aus den Bereichen Industrie, Pharma und Akademie. Zu den umfangreichen Analyse- und Beratungs-Dienstleistungen des Unternehmens gehören DNA-Sequenzierung, Next-Generation Sequenzierung, Gensynthese, Molekularbiologie, bioinformatische und GLP-konforme Services. GENEWIZ steht für herausragende Leistungen in Forschung und...

Mehr über die GENEWIZ