Doktorand/in der Naturwissenschaften

Zur Verstärkung des Forschungsschwerpunktes „Cytokine Biology in Colitis“ ist an der Medizinischen Klinik 1 zum 01.11.2019 die Stelle einer/eines Doktorandin/ Doktoranden zu besetzen.




    Aufgaben

    Der zukünftige Stelleninhaber/Die zukünftige Stelleninhaberin soll Forschung in Bezug auf die Funktion von Zytokinen im Kontext chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen betreiben. Das Projekt verfolgt dabei das Ziel, durch Studien an Patientenzellen innovative therapeutische Ansätze zu entwickeln, die in präklinischen Modellen und im humanen System weiter untersucht werden sollen.

    Qualifikationsprofil

    Der Bewerber sollte Erfahrung mit immunologischen, zellbiologischen, biochemischen und/ oder molekularbiologischen Methoden haben. Diesbezügliche Vorkenntnisse und praktische Erfahrungen in experimentellen Modellen wären wünschenswert, stellen aber keine Voraussetzung dar. Darüber hinaus erwarten wir eine überdurchschnittliche Motivation und Einsatzbereitschaft. Wir freuen uns über Bewerber, die unsere Begeisterung für Forschung und Wissenschaft teilen.

    Einstellungsvoraussetzungen:
    Naturwissenschaftliches Diplom oder Masterabschluss. Die Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten im Team und gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

    Wir bieten

    • Einen sicheren, interessanten Arbeitsplatz in einem motivierten aufgeschlossenen Team
    • Sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung bei der neuen Herausforderung
    • Abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Tätigkeitsbereich mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
    • Umfassende Angebote zur Gesundheitsförderung
    • Alle Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Zusatzvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
    • Familienfreundliches Umfeld

    Kontakt für Bewerbungen

    Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (vollständiger Lebenslauf, alle Zeugnisunterlagen sowie Empfehlungsschreiben von Betreuern bisheriger Forschungsarbeiten, Publikationsliste) senden Sie bitte als PDF-Datei an Prof. Markus Neurath (dilek.kurtoeren@uk-erlangen.de ).
    Informationen: http://www.medizin1.uk-erlangen.de/forschung

    Bewerbungsschluss ist der 30.09.2019
    Kontakt für Bewerbungen
    E-mail: dilek.kurtoeren@uk-erlangen.de

    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

    Über Universitätsklinikum Erlangen

    Medizinische Klinik 1 Das Universitätsklinikum Erlangen bietet seit seiner Gründung im Jahr 1815 Medizin auf höchstem Niveau. In Diagnose und Therapie werden neueste Erkenntnisse der medizinischen Forschung sowie modernste Geräte eingesetzt. Uni-Klinikum, Universität und Stadt verfolgen gemeinsam das Ziel, "Stadt der Gesundheit und Medizin" zu werden. Im nordbayerischen Medizincluster...
    Mehr über Universitätsklinikum Erlangen