Biotechnologe, Pharmazeut als Gruppenleiter - GMP Produktion, Virale Therapeutika (m/w/d)

Wer wir sind

Als stetig wachsendes Familienunternehmen mit über 40 Jahren Erfahrung haben wir uns als erfolgreich international aufgestellte „Contract Research Organisation“ (CRO) und Contract Development & Manufacturing Organisation“ (CDMO) etabliert. Unsere Schwerpunkte sind die Bereiche Bioassay, Mikrobiologie, Virologie und Virale Therapeutika. Mit einem Team von über 100 Mitarbeitern und unseren GMP-geprüften Anlagen sind wir der starke Partner für renommierte Pharmaunternehmen und Medizinproduktehersteller.
Bei uns sind die Hierarchien flach, Projektteams überschaubar und das Arbeitsklima ist sehr kollegial – also ideale Voraussetzungen für Sie, unser Team zu verstärken.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir in Vollzeit einen

Gruppenleiter GMP Produktion (m/w/d)

- Virale Therapeutika -
Advanced Therapy Medicinal Products (ATMPs) sind der Hoffnungsträger zur Therapie bisher nicht oder nur unzureichend behandelbarer Erkrankungen. Sowohl viele Start-ups als auch die „Big Player“ der Pharma Industrie setzen auf diese neuartigen biopharmazeutischen Produkte. Als deren Partner bei der Prozessentwicklung für die Herstellung dieser ATMPs betreten auch wir täglich biotechnologisches Neuland. Als CMO für die GMP-konforme Herstellung viraler Vektoren sind wir in diesem dynamischen Umfeld nicht nur dabei, sondern mittendrin und entscheidend am Erfolg dieser neuen Therapieformen beteiligt.

Ihre neue Stelle

  • Sie übernehmen die Leitung eines Teams von Ingenieuren und Technikern, das in unserer Reinraumanlage unter GMP-Bedingungen im Large Scale virale Vektoren zum Einsatz in klinischen Studien herstellt.
  • Sie koordinieren und überwachen die zur Verfügung stehenden Ressourcen und sichern die Durchführung der Produktion für mehrere parallellaufende Kundenprojekte. Hierbei achten Sie auf die Einhaltung aller Vorgaben in punkto Qualität, Termintreue und Arbeitssicherheit.
  • Sie stellen für Ihre Gruppe die Schnittstelle zu anderen Abteilungen innerhalb unseres Unternehmens dar
    (z.B. Technik, Qualitätssicherung oder Logistik).
  • Sie beteiligen Sie sich an – oder initiieren sogar – gruppen- und abteilungsübergreifende Projekte zur Optimierung interner Prozesse.
  • Sie berichten direkt an den Leiter der Herstellung.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Biotechnologie, Pharmazie, Biologie) sowie über einige Jahre Berufserfahrung. Im Optimalfall haben Sie schon unter Beweis gestellt, dass Sie ein junges und dynamisches Team im Produktionsumfeld führen und weiterentwickeln können.
  • Bei der Arbeit im Reinraum konnten Sie bereits mehrere Jahre Erfahrung in der Herstellung biotechnologischer Pharmazeutika sammeln und Ihr technisches Know-how in USP und/oder DSP einbringen.
  • Sie beherrschen die für die GMP-konforme Herstellung der Wirkstoffe geltenden Regularien, Qualitätsanforderungen und Prozesse im Schlaf. Dadurch sind Sie sowohl in der Lage etablierte Produktionsabläufe in Dokumenten abzubilden als auch alle notwendigen Maßnahmen zu deren erfolgreicher Durchführung zu treffen. Dazu gehört für Sie auch der Transfer von neuartigen Herstellungsprozessen aus der Entwicklung in die Produktion.
  • Wirtschaftliches und analytisches Denken sind für Sie selbstverständlich.
  • Auf jeden Fall aber sind Sie motiviert, mit uns die Herstellung von ATMPs voran zu bringen und so unsere Partner bei der Entwicklung von neuartigen Medikamenten für bisher kaum behandelbare Erkrankungen zu unterstützen.

Was Sie erwartet

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
Weitere Infos unter: www.labormerk.de

Sie wollen mit dabei sein und mit uns neue Herausforderungen meistern?

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung | Job ID Nr. 136298 an: karriere@labormerk.de

Labor Dr. Merk & Kollegen GmbH | Agnes Kuon | Beim Braunland 1 | 88416 Ochsenhausen
Human Resources | fon 07352 9119 39 | mail karriere@labormerk.de | www. labormerk.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 136298

Über Labor Dr. Merk & Kollegen GmbH

Als stetig wachsendes Familienunternehmen mit über 40 Jahren Erfahrung haben wir uns als erfolgreich international aufgestellte CRO und CDMO etabliert. Unsere Schwerpunkte sind die Bereiche Bioassay, Mikrobiologie, Virologie und Virale Therapeutika. Mit einem Team von über 100 Mitarbeitern und unseren GMP-geprüften Anlagen sind wir der starke Partner für renommierte...
Mehr über Labor Dr. Merk & Kollegen GmbH