Technische/n Assistentin/en, Techniker/in oder Ingenieur/in mit Bachelor-Abschluss

 Albert-Ludwigs-Universität Freiburg  Freiburg
Die Universität Freiburg ist einen Wechsel wert: Mit ihrer über 500-jährigen Geschichte ist sie eine der renommiertesten und forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Hier arbeiten Sie in einer einzigartigen Vielfalt von Fächern, Perspektiven und Menschen für Forschung und Lehre auf höchstem Niveau - mitten in einer der beliebtesten Städte Deutschlands.

Die Personalpolitik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg orientiert sich an den Prinzipien der Gleichstellung und Vielfalt. Die Universität bekennt sich nachdrücklich zu dem Ziel einer familiengerechten Hochschule.

Das Freiburger Materialforschungszentrum sucht eine/n
Technische/n Assistentin/en, Techniker/in oder Ingenieur/in mit Bachelor-Abschluss
Vollzeitstelle, Eintrittstermin: sofort

Ihre Aufgabe:
In enger Kooperation mit Wissenschaftlern an der Universität Freiburg und dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, arbeiten Sie an der Entwicklung von organischen Solarzellen und -modulen.

Zu Ihren Tätigkeiten zählen:
• Aufbau und Betreuung von Labor-Infrastruktur am Freiburger Materialforschungszentrum der Universität Freiburg, insbesondere zur Prozessoptimierung für organische Solarzellen
• Planung und Durchführung von Experimenten zur Herstellung und Charakterisierung von organischen Solarzellen
• Weiterentwicklung der Herstellungstechnologie
• Auswertung experimenteller Daten und Dokumentation

Ihr Profil:
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum physikalisch- bzw. chemisch-technischen Assistenten oder einen vergleichbaren Abschluss, einen Techniker-Abschluss oder über ein abgeschlossenes Hochschul- bzw. Universitätsstudium mit Bachelor-Abschluss im Bereich physikalische Technik, Verfahrenstechnik, Prozesstechnik oder in einem verwandten Gebiet. Sie arbeiten eigenverantwortlich im Team und tragen gerne zur Entwicklung einer neuen Technologie bei. Sie verfügen über ein sehr gutes technisches Verständnis und den entsprechenden praktischen Fähigkeiten zur Umsetzung neuer Prozesse. Gute MS-Office-Kenntnisse sowie Grundkenntnisse in Origin sind erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich. Sie kommunizieren sicher auch auf Englisch.

Wir bieten Ihnen:
Einen attraktiven Arbeitsplatz in einer modernen, hervorragend ausgestatteten Arbeitsumgebung in einer international besetzten Arbeitsgruppe. Das Freiburger Materialforschungszentrum der Universität Freiburg bietet eine exzellente Infrastruktur und wissenschaftliche Umgebung für interdisziplinäre Forschung. Die Stelle ist im Arbeitskreis „Organische und Perowskitsolarzellen“ von Prof. Stefan Glunz und Dr. Uli Würfel angesiedelt. Durch die enge Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE besteht zudem die Möglichkeit, direkt von der dortigen Infrastruktur zu profitieren und Arbeitsergebnisse schnell in die industrielle Umsetzung zu bringen.

Die Stelle ist bis 31.12.2020 befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L bis E9.


Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 10699 bis spätestens 26.01.2018. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:
Uni Freiburg
FMF
z. Hd. Dr. Uli Würfel
Stefan-Meier-Str. 21
79104 Freiburg
Für nähere Informationen steht Ihnen Dr. Uli Würfel unter Tel. 0761/203-4796 oder Email uli.wuerfel@fmf.uni-freiburg.de zur Verfügung.






Allgemeine und rechtliche Hinweise:
Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Die Auswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).
Für den Inhalt dieser Anzeige ist die jeweils ausschreibende Einrichtung verantwortlich. Etwaige inhaltliche Fehler begründen keine Ansprüche oder Rechte. Die rechtsgeschäftliche Vertretung im Zusammenhang mit dem Besetzungsverfahren und der Einstellung erfolgt ausschließlich durch das zuständige Personaldezernat.
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unberechtigte Zugriff Dritter bei der Kommunikation per unverschlüsselter Mail nicht ausgeschlossen werden können.
Kontakt für Bewerbungen
Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 10699 bis spätestens 26.01.2018. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:
Uni Freiburg
FMF
z. Hd. Dr. Uli Würfel
Stefan-Meier-Str. 21
79104 Freiburg
Für nähere Informationen steht Ihnen Dr. Uli Würfel unter Tel. 0761/203-4796 oder Email uli.wuerfel@fmf.uni-freiburg.de zur Verfügung.
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: jv-10699

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: