Abschlussarbeit (m/w/d) – Chemische Gasphasenabscheidung

Smartphone, Auto, Notebook. Kupfer ist überall. Und deshalb sind auch wir überall. Wir, das sind 7.000 Kollegen der Wieland Gruppe an mehr als 60 Standorten weltweit. Seit über 200 Jahren gestalten wir die Zukunft mit Kupfer und Kupferlegierungen. Dabei verbinden wir nicht nur Technik mit Wissen und Erfahrung, sondern bauen auch auf das Engagement unserer Mitarbeiter.

Ein Umfeld, in dem auch Sie sich mit Ihren Fähigkeiten sehen lassen können. Bringen Sie Ihre  Ideen ein.

Ihre Aufgaben

  • Sie planen eigenständig Versuche im Bereich der chemischen Gasphasenabscheidung mit metallorganischen Systemen
  • Sie charakterisieren keramische Schichten durch spektrometrische und spektroskopische Methoden
  • Sie leiten kinetische Kennwerte ab und modellieren Gasphasenreaktionen
  • Sie beurteilen Versuchsergebnisse und dokumentieren Messdaten

Ihr Qualifikationsprofil

  • Studium im Bereich Chemie, Chemietechnik o. Ä.
  • Gute Kenntnisse der organischen und anorganischen Chemie
  • gültige Immatrikulationsbescheinigung

Wir bieten

Bei uns erwarten Sie abwechslungsreiche und  herausfordernde Tätigkeiten und Projekte in einem internationalen Umfeld. Kombiniert mit flexiblen Arbeitszeiten und einer fairen Bezahlung. Dazu können Sie gerne an unserem Fortbildungsprogramm und den Angeboten rund um Ernährung, Bewegung und Entspannung teilnehmen.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 19-0002

Über Wieland-Werke AG

Zuverlässig, vielfältig, hochwertig. So ist Metall. Und so sind auch wir. Als junges Tochterunternehmen der Wieland-Gruppe mit Sitz in Ulm und Vöhringen konzentrieren wir uns auf Metalloberflächen. Wir bieten unseren Kunden leistungsstarke Beschichtungen auf Basis der CVD-Technologie und einen dazu passenden, umfangreichen Entwicklungsservice. Dabei verbinden wir nicht nur Technik mit Wissen...

Mehr über die Wieland-Werke AG