Embedded Software Ingenieur Elektrotechnik, Mechatronik - E-Mobility (m/w/d)

 Michael Page  Rheinland-Pfalz

Embedded Software Ingenieur (m/w/d) für E-Mobility

  • Internationaler Zulieferer von Verbindungsprodukte in Rheinland-Pfalz
  • Erfahrener Embedded Software Entwickler (m/w/d) für E-Mobility Projekte
Berufsfeld: Engineering & Manufacturing
Näheres Berufsfeld: Elektronik
Branche: Industrial / Manufacturing
Ort: Rheinland-Pfalz
Vertragsart: Festanstellung
Beratername: Quentin Roman
Beraterkontakt: +4969507786219
Referenznummer: 325934

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein Technologieunternehmen, das Verbindungs- und Sensorprodukte für raue Umgebungen in einer Vielzahl von Branchen entwickelt und herstellt, wie z.B. Automobil, Datenkommunikationssysteme, Luft- und Raumfahrt, Medizin, Verbraucherelektronik und Energie.

Immer auf dem neuesten Stand der Technik, entwickelt unser Mandant intelligent Lösungen für den Automobilmarkt. In diesem Zusammenhang und für die Entwicklung von Komponenten für die Elektro Mobilität suchen wir für diesen Kunden eine Embedded Software Ingenieur (m/w/d).

Als Embedded Software Ingenieur (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Spezifikation, das Design, die Programmierung, die Integration, das Testen und Debuggen von Embedded-Softwareprogrammen in e-mobility-Produktlösungen und leiten komplexe Softwareprojekte.

Aufgabengebiet

  • Definition und Abstimmung von Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams.
  • Erstellung den Softwareanforderungen, Programmierung und Unit/Module Test.
  • Sicherstellen, dass die elektronische Softwaredokumentation wie Softwarespezifikation, Testspezifikationen, Kommunikationsprotokoll, Bewertungsberichte usw. überprüft und genehmigt wurde.
  • Unterstützung der Abteilung Softwareentwicklung und Test- und Validierungsabteilung durch Mitarbeit bei der Definition von Testfällen und Prüfstandsentwicklung.
  • Sicherstellung der Einhaltung von Standards (A-SPICE, FMEA, ISO-26262).

Anforderungsprofil

  • Sie haben erfolgreich Ihr Studium in Elektrotechnik, Mechatronik, Physik oder vergleichbare Qualifikation abgeschlossen.
  • Fundierte Erfahrung in Automobilnormen wie ASPICE, CMMI oder ISO26262.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Embedded Software Programmierung in C/C++ nach MISRA-C.
  • Sehr gute Erfahrung in verschiedenen Sicherheitssoftware-Architekturen.
  • Erfahrung mit Modellierungssprachen wie UML.
  • Erfahrung im Umgang mit ergänzenden Instrumenten wie FMEA, Risikobewertung, Change Management, etc.
  • Sie sind Lösungsorientiert und Kommunikationssischer.
  • Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch in Wort und Schrift.

Vergütungspaket

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub
  • Großzügige Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und VWL-Zuschüsse
  • Flexible Arbeitszeiten, sowie Möglichkeiten auf Homeoffice
  • Persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt:

Quentin Roman
Referenznummer: 325934
Tel: +4969507786219

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über Michael Page

Michael Page ist für sein spezialisiertes Recruiting weltweit bekannt. In den größten Märkten Großbritannien, Frankreich, Niederlande, Australien und Deutschland ist Michael Page mit einem engen Netz von Büros vertreten. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Identifizierung und die Vermittlung geeigneter und qualifizierter Kandidaten an Unternehmen aller Größenordnungen. Die Berater sind...
Mehr über Michael Page