Werkstudent / Praktikant (m/w/d) Regelungstechnik

Die Elektronische Fahrwerksysteme GmbH (EFS) ist strategischer Entwicklungspartner und innovativer Technologieanbieter und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den zentralen Themen des automatisierten Fahrens, der Fahrerassistenzsysteme und des Fahrwerks.

Wir benötigen Unterstützung bei der Einrichtung eines (Labor-)Arbeitsplatzes zum Thema Regelungstechnik.

Aufgaben

  • Konzeptionierung und Aufbau eines Demonstrators für ein inverses Pendel
  • Programmierung von Mikrocontrollern in Verbindung mit Sensorik und Aktorik
  • Auslegung und Implementierung unterschiedlicher Regelungsansätze
  • Auslegung und Inbetriebnahme elektrischer Schaltungen
  • Inbetriebnahme und Validierung des Aufbaus
  • Dokumentation der Arbeit

Qualifikationsprofil

  • Laufendes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Robotik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer Studiengang
  • Vorwissen im Bereich Regelungstechnik
  • Erfahrung im Bereich der Programmierung (z.B. Matlab, Python, C++ oder ähnlich), vorzugsweise mit Mikrocontrollern
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch sowie strukturiertes und eigenständiges Arbeiten
  • Hohe Motivation im Bereich autonomer und hochautomatisierter Fahrfunktionen

Kontakt für Bewerbungen

Vanessa Kraus

Dr.-Ludwig-Kraus-Straße 6
85080 Gaimersheim

Tel. +49 8458 397 30-2990
E-Mail: karriere@efs-auto.com

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: EFSVW5WS002 - JV

Über Elektronische Fahrwerksysteme GmbH

Als Entwicklungspartner von Audi und VW entwickelt die EFS innovative Fahrwerk- und Fahrerassistenzsysteme. Für mehr Fahrspaß, Komfort und Sicherheit im vernetzten Auto verschieben unsere Entwickler die Grenze des physikalisch Möglichen.  Wir bieten: Eine Ideenschmiede mit spannenden Aufgaben für Ingenieure, die gerne „eine Spur voraus“ sind: Projekte rund um das vernetzte Auto, ein...
Mehr über Elektronische Fahrwerksysteme GmbH