Ingenieur Elektrotechnik - Prozessleittechnik, Messtechnik, Regelungstechnik, Elektrischer Explosionsschutz, Pharmaindustrie (m/w/d)

 HOX Life Science GmbH  Frankfurt am Main

Ingenieur/Techniker (w/m/d) mit Kenntnissen in der Prozessleittechnik

Arbeitsort: Frankfurt / Höchst
Kernkompetenzen: Prozessleittechnik, Elektro-, Mess- und Regeltechnik

Für unseren Kunden, einem global agierenden Pharmaunternehmen im Industriepark Höchst, suchen wir einen Ingenieur/Techniker (w/m/d), der im Bereich EMR seine Anlagen im Blick behält, aber auch in der Konzeption und Optimierung entscheidende Impulse setzten kann.
Zentrale Aufgabe ist die Aufrechterhaltung der Funktion aller zugeordneten Anlagen. Da es sich um Anlagen der Pharmaproduktion handelt (Insulin, Down/Upstream-Processing) sind Kenntnisse im Bereich GMP-Richtlinien und Anforderungen sehr wünschenswert.

Sie erarbeiten, in Kooperation mit dem Betriebsleitungsteam, Instandhaltungskonzepte und Optimierungsmaßnahmen für Ihren Verantwortungsbereich und sind auch für das Monitoring des Investitions- und Instandhaltungsbudgets zuständig.

Darüber hinaus sind Sie für die Einhaltung der Richtlinien und Gesetze in den Bereichen Pharmaproduktion, Umweltschutz und Arbeitssicherheit verantwortlich. Dies schließt auch die Dokumentation gemäß GMP und HSE ein. Innerhalb der Betriebssicherheit werden Sie auch als Befähigte Person für den elektrischen Explosionsschutz tätig sein.

Folgende Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium, bzw. Techniker-Ausbildung im Bereich Elektrotechnik
  • PLT-Erfahrung (SPS, PLS) und idealerweise erste Erfahrungen im pharmazeutischen Umfeld (GMP)
  • Kenntnisse im elektrischen Explosionsschutz
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Wenn Sie darüber hinaus schon mal mit COMOS PT (Siemens) gearbeitet haben, umso besser!

Haben Sie Lust auf eine durchaus vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe und bereits erste Erfahrung in der PLT-Anlagenbetreuung? Dann melden Sie sich gerne bei mir und wir besprechen weitere Details.

Ihr Michael Merli

Ansprechpartner:

Dr. Michael Merli
E-Mail: Michael.Merli@hox.de
Telefon: +4969870066419

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über HOX Life Science GmbH

HOX für Unternehmen: So wie die HOX-Gene eine entscheidende Rolle in der Embryonalentwicklung spielen, möchten wir von der HOX Life Science GmbH einen entscheidenden Beitrag für die Life Science Community leisten. Wir unterstützen Unternehmen aus Pharma, Biotech, Medizintechnik, Chemie, Kosmetik, Lebensmittel- und Agrartechnologie mit unseren umfassenden...
Mehr über HOX Life Science GmbH