Ingenieur Elektrotechnik, Verfahrenstechnik - Thermoprozessanlagen,Schmelztechnik (m/w/d)

Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • über 130 Jahre Erfahrung • über 15.500 Mitarbeiter in 34 Ländern • Innovationen für die Welt von morgen

SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.

Was ist Ihr nächster Meilenstein?

Referenten Elektro- oder Verfahrenstechnik / Thermoprozessanlagen: (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Verfahrensentwicklung Schmelztechnik in Mainz innerhalb des Servicebereiches „Technical Service“ suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Elektro- oder Verfahrenstechnik/ Thermoprozessanlagen (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Auslegung, Planung und Inbetriebnahme von Anlagen, insbesondere deren elektrischer Beheizung
  • Entwicklung und Realisierung neuer, optimierter Beheizungsverfahren
  • Auswahl und Durchführung von Tests neuer Mess- und Regeltechnik
  • Bearbeitung von Problemstellungen an vorhandenen Thermoprozessanlagen, insbesondere im laufenden Betrieb

Ihr Profil

  • Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Wärmetechnik oder Physik
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung, Planung und dem Betrieb von Thermoprozessanlagen und deren elektrischer Beheizung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Mess- und Regeltechnik
  • Gute Kenntnisse im Bereich Elektrochemie und Thermodynamik
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Praktische Kenntnisse in Simulation und Datenauswertung
  • MS-Office Kenntnisse
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit sowie Kummunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Ihr Benefit

Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Dazu bieten wir Ihnen ein kollegiales und dynamisches Arbeitsumfeld, in welchem Sie Ihre innovativen Ideen einbringen, Ihre persönliche Entwicklung vorantreiben und Erfolge gemeinsam mit Ihrem Team erreichen können.

 

Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu.

SCHOTT AG, Mainz Human Resources, Arthur-Robert Adler 06161/66-1674


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 2496-31613670

Über SCHOTT AG

Wer wir sind SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel...
Mehr über SCHOTT AG