Technischer Assistent (MTA oder BTA) (m/w/d)

Am Institut für Pharmakologie und Toxikologie, Medizinische Fakultät, Universitätsklinikum Bonn, Institutsdirektor: Prof. Dr. Alexander Pfeifer, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit zu besetzen:

Technischer Assistent (MTA oder BTA) (m/w/d)


Die Stelle ist für die Dauer eines Drittmittelprojektes bis zum 30.06.2022 zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Zellbiologische Versuche (Zellisolierung, Zellkultur)
  • Mitarbeit bei der Produktion von Gentherapie-Vektoren
  • Histologie und Mikroskopie
  • Molekularbiologische und biochemische Arbeiten (u.a. DNA, RNA-Isolierung, Genotypisierung, PCR, qPCR, Western blot, Klonierung)
  • Mitarbeit bei der Mauszucht

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als MTA oder BTA
  • idealerweise einschlägige Berufserfahrung in einem molekularbiologischen Forschungslabor im Bereich der Zellkultur, Histologie und Mikroskopie
  • gute Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich)
  • eigenverantwortliches, selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft
  • schnelle Auffassungsgabe

Wir bieten:

  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in hoch modernen Zell- und Molekularbiologie-Laboren.
  • Entgelt nach TV-L mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Die Möglichkeit, ein Jobticket der VRS zu erwerben
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Die Möglichkeit zur Nutzung der Betriebskindertagesstätte
Chancengleichheit und Diversität ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf.

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen aus­schließlich per E-Mail als ein PDF-Dokument und unter Angabe der Stellenausschreibungs-Nr.: 464_2019 innerhalb von drei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige an:
Lena Graziola
Sekretariat von Prof. Alexander Pfeifer
Institut für Pharmakologie und Toxikologie
Universitätsklinikum Bonn
Venusberg-Campus 1
53127 Bonn

E-Mail: lena.graziola@ukbonn.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 464_2019

Über Universitätsklinikum Bonn

Das Universitätsklinikum Bonn als selbständige Anstalt des öffentlichen Rechts ist Nachfolgerin der bisherigen Medizinischen Einrichtungen der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
Mehr über Universitätsklinikum Bonn

Job 126408