Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) für die Allgemeinmedizin

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

Der Schwerpunkt Allgemeinmedizin ist verantwortlich für die studentische Lehre des Faches Allgemeinmedizin an der Universität zu Köln.
Neben der universitären Lehre beteiligt sich der Schwerpunkt Allgemeinmedizin an Forschungsprojekten zu spezifischen Themen der hausärztlichen Versorgung. Dies geschieht im Verbund mit den entsprechenden allgemeinmedizinischen Einrichtungen in Nordrhein-Westphalen.

Aufgaben

  • Planung und Durchführung wissenschaftlicher Studien
  • Mitarbeit in Kooperationsprojekten mit anderen Universitätskliniken
  • Planung und Durchführung von Seminaren für Studierende der Medizin und Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung
  • Mitarbeit im internen Qualitätsmanagement
  • Eigenständige quantitative und qualitative Datenerhebung und -auswertung
  • Pflege der Kommunikation mit Projektpartnern
  • Mitarbeit an Publikationen und Präsentationen

Qualifikationsprofil

  • Abgeschlossenes gesundheitswissenschaftliches Studium vorzugsweise in den Fachrichtungen Gesundheitswissenschaften, Public Health, Gesundheitsökonomie, Versorgungsforschung oder Statistik
  • Methodenkenntnisse der qualitativen und quantitativen Forschung
  • Sicherer Umgang mit Auswertungsprogrammen (z.B. SPSS, Stata, MAXQDA)
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Publikations- und Projekterfahrung
  • Teamfähigkeit, Fähigkeit zum selbstständigen, sowie interdisziplinärem Arbeiten, kommunikative Kompetenz und Flexibilität

Wir bieten

  • Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Die Möglichkeit zur Promotion
  • Die Möglichkeit zum selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Die Möglichkeit der Mitarbeit in einem interdisziplinären Team

Vergütung nach TV-L.

Kontakt für Bewerbungen

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt


Larisa Pilic +49 221 478-32161
https://www.uk-koeln.de

Universitätsklinikum Köln AöR
PA24
Geschäftsbereich Personal
Job-ID: 00001596
50937 Köln

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 00001596

Über Uniklinik Köln

Als modernes Krankenhaus der Maximalversorgung zählen wir zu den führenden Universitätskliniken Deutschlands. Unsere 6.800 Beschäftigten bieten in mehr als  59 leistungsstarken Kliniken, Fachzentren und Instituten eine optimale Patientenversorgung und eine professionelle Aus-, Fort- und Weiterbildung. Mit rund 1.300 Betten sind wir eines der größten...
Mehr über Uniklinik Köln