Mediziner, Pharmazeut als Head of Medical Science Liaison Manager - Kundenentwicklung, Projektmanagement (m/w/d)

Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.

Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. In unserer Business Unit Medical werden die Perspektiven der Medizin und der Patienten zusammengeführt, um die Wirkung unserer Medikamente vor Vermittlern, Regulatoren, Patienten und anderen medizinischen Entscheidungsträgern zu bestätigen. Aus diesem Grund beschäftigt sich die Abteilung unter anderem mit der strategischen Planung und Durchführung wissenschaftlicher Studien. Hierbei werden Patienten stets miteinbezogen, damit ihre Perspektiven in allen Bereichen des Unternehmens reflektiert werden können.

Wir suchen Sie als

Head of Medical Science Liaison Manager (m/w/d)

in verschiedenen Indikationen/ Gebieten

Aufgaben:

  • Gestaltung der MSL-Strategie in Kooperation mit den x-funktionalen Brand Teams
  • Führung und Entwicklung des MSL Teams entlang der medizinischen Strategie und zu Erreichung der gesetzten Teamziele
  • Verantwortung für das MSL Team bei der Umsetzung seiner Kernaufgaben wie Kundenentwicklung, Betreuung von Studienprojekten und wissenschaftliches Anfragenmanagement
  • Budgetverantwortung
  • Bewerten von relevanten Erkenntnissen aus dem Feld hinsichtlich klinischer Praxis, Patientenpfade und Forschungsentwicklungen und Ableitung entsprechender Kommunikations- und Umsetzungsmaßnahmen in Kooperation mit lokalen und globalen Teams
  • Aufbereitung und Kommunikation von Erkenntnissen aus dem Feld an lokale und globale Medical Affairs Teams
  • Auswahl, Onboarding und Coaching neuer Mitarbeiter
  • Aufbau belastbarer Beziehungen durch persönlichen wissenschaftlichen Informationsaustausch
  • Aktive cross funktionale Zusammenarbeit auf nationaler und internationaler Ebene

Qualifikationsprofil:

  • Abgeschlossenen naturwissenschaftlichen, bevorzugt medizinischen oder pharmazeutischen, Hochschulabschluss sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche Kompetenz
  • Nachweisbare Erfahrung im Aufbau und Pflege belastbarer Beziehungen zu KOLs und Netzwerken
  • Erfahrung in der Führung verschiedener Teams (kulturell, geographisch, funktionell) zur gemeinsamen Zielerreichung
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, insbesondere in der Darstellung komplexer wissenschaftliche Sachverhalte für verschiedene Stakeholder
  • Starke Projektmanagement-Fähigkeiten
  • Ausgeprägte unternehmerische Kompetenz
  • Nachgewiesene Kooperations- und Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Selbständigkeit und sehr sicheres Auftreten
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Fließende Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Attraktive Pipeline und innovative Produkte
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Ein attraktives Benefit-Paket
  • Gesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor Ort
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens

Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen?

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: R-069193

Über AstraZeneca GmbH

Die AstraZeneca GmbH in Wedel (Schleswig-Holstein) ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC mit Hauptsitz in Cambridge. In Deutschland und weltweit gehört AstraZeneca mit einem globalen Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) zu den führenden forschenden Arzneimittelunternehmen. AstraZeneca entwickelt, produziert und vertreibt...
Mehr über AstraZeneca GmbH