Informatiker, Ingenieur als Lead Engineer - IT Infrastruktur & Software-Applikationen (m/f/d)

Lead Engineer (m/w/d) Information Technology


Suchen Sie eine neue Herausforderung und wollen in einem innovativen, zielorientierten Arbeitsumfeld eines international tätigen Unternehmens arbeiten? Wenn ja, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Als Lead Engineer der Information Technology (IT) Arbeitsgruppe IT-Services sind Sie verantwortlich für die effiziente, wirksame IT Infrastruktur einschließlich zentraler Unternehmens-Applikationen. Sie führen ein Team von IT-Ingenieuren und arbeiten dabei eng mit den Projektleitern und verschiedenen Engineering-Modulen sowie mit den Produktionsteams zusammen. So leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zur Herstellung von hoch entwickelten Fotolithografiemasken für unsere Kunden in der Halbleiterindustrie.

Ihr Aufgabenbereich

  • Sicherstellung und zyklische Weiterentwicklung einer effizienten und hochwertigen IT Infrastruktur sowie zentraler Software-Applikationen
  • Führung eines Teams von ca. 10 IT-Ingenieuren einschließlich disziplinarischer und fachlicher Verantwortung
  • Fachliche und methodische Weiterentwicklung des Mitarbeiter-Teams
  • Initiierung und übergeordnete Koordination von Projekten
  • Verantwortung für das Reporting und für die zyklische Weiterentwicklung des Kennzahlensystems
  • Abstimmung von IT-Entwicklungsaktivitäten mit der AMTC Geschäftsstrategie und den Technologiestrate­gien der Partnerfirmen sowie Sicherstellung der Roadmap
  • Durchführung interner und externer IT Audits in Zusammenarbeit mit dem IT Manager

Ihr Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich Informatik oder Ingenieurwissenschaften mit einem IT Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen und können mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in der Halbleiterindustrie, sowie erste Personalführungserfahrung vorweisen.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in den Bereichen IT Infrastruktur und Softwareentwicklung.
  • Sie verfügen über stark ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten und -erfahrung.
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Deutschen und Englischen und fühlen sich in einem internationalen Umfeld wohl.
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Fertigungsprozesse, Kundeninteraktion sowie im Geschäftsprozess- und Technologiemanage­ment runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Fotolithografiemasken
  • Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team
  • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung
  • Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
  • Familienfreundliche Unternehmenskultur
  • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit.

Kontakt für Bewerbungen

Bitte bewerben Sie sich per Email oder per Post unter Angabe des Jobcode J2025:
AMTC GmbH & Co. KG, Rähnitzer Allee 9, 01109 Dresden
Kontakt: Anja Klaeden (HR)

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: J2025

Über Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG

Die Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG (AMTC) ist ein Joint Venture von GLOBALFOUNDRIES und Toppan Photomasks, Inc. Mit dem AMTC ist im Jahr 2002 ein weltweit führendes Zentrum für die Entwicklung und Produktion von Photolithographiemasken in Dresden entstanden. Eine solche Technologie-Allianz von führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie zur gemeinsamen Entwicklung und...

Mehr über die Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG