Ingenieur Produktionstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik als Lean Manager (m/w/d)

 SCHOTT AG  Müllheim

Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • über 130 Jahre Erfahrung • über 15.500 Mitarbeiter in 33 Ländern • Innovationen für die Welt von morgen

SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation.  SCHOTT  hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.

Was ist Ihr nächster Meilenstein?

Lean Manager (m/w/d)

Unsere Business Unit Pharmaceutical Systems ist einer der weltweit führenden Anbieter von parenteralen Verpackungen und analytischen Labordienstleistungen für die pharmazeutische Industrie. Mehr als 600 Produktionslinien in 13 Ländern weltweit stellen mehr als 10 Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff her. Für unseren Standort in Müllheim/Baden suchen wir kompetente Unterstützung.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung der Lean-Roadmap und Definition der Lean-Maßnahmen
  • Planung und Leitung von Lean-Projekten, Lean-Trainings und Kaizen-Workshops
  • Verbreitung des Lean-Gedankens innerhalb der Organisation und Motivation des Personals
  • Interaktiver Erfahrungsaustausch und proaktiver Kontakt zu Lean-Managern anderer Standorte zur Implementierung von Best Practise Ansätzen
  • Projekte in Zusammenarbeit mit dem Global Operational Excellence Team und im Auftrag der Standortleitung
  • Erstellung der Projekt-Jahresplanung und Messung des Fortschritts

Ihr Profil

  • Ingenieurtechnisches Studium der Fachrichtung Produktionstechnik, Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • Erfahrung in Lean-Transformation und eine ausgeprägte Identifikation mit dem Lean-Gedanken
  • Kompetenz in Prozessstabilisierung (z.B. Six Sigma)
  • Mehrjährige Erfahrung in Mitarbeiterführung und Projektmanagement
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikativer Führungsstil
  • Durchsetzungsvermögen
  • Moderations- und Präsentationskenntnisse

Ihr Benefit

  • Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Dazu bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum. Innovative Ideen sind der Grundstein für unseren Erfolg als führender Technologiekonzern.

Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu:  SCHOTT AG, Human Resources, Jana Bury

Kontakt für Bewerbungen

SCHOTT AG, Müllheim Human Resources, Jana Bury, +4976313685230

www.schott.com


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 1230-28855889

Über SCHOTT AG

SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel...

Mehr über die SCHOTT AG