Ingenieur Mechatronik, Elektronik, Medizintechnik als Projektmanager - Technical Platform Qualification & Validation (m/w/d)

Wer wir sind

Boehringer Ingelheim schafft Werte durch Innovation. Dabei haben wir ein erklärtes Ziel: die Lebensqualität von Patientinnen und Patienten zu verbessern. Dafür entwickeln wir bahnbrechende Therapien und arbeiten an Gesundheitslösungen für Mensch und Tier. Als familiengeführtes Unternehmen liegt unser Augenmerk auf langfristigem Erfolg. Der Schlüssel zu diesem Erfolg sind unsere 50.000 Mitarbeitenden, die eine Kultur von Vielfalt, Zusammenarbeit und Inklusion leben. Lernen und Weiterentwicklung sind dafür entscheidend: Ihr Wachstum ist auch unser Wachstum. Sie wollen mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf boehringer-ingelheim.com und unterstützen Sie uns, gemeinsam mehr Gesundheit zu schaffen.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung!

Project Manager (m/w/d) Technical Platform Qualification and Validation

Deutschland
(Niedersachsen)
Hannover

Job-ID:195105
Job Level:Berufserfahrene
Funktionsbereich:Forschung & Entwicklung
Arbeitszeit:Vollzeit

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Expertise im Bereich Diagnostics als Project Manager Technical Platform Qualification and Validation gewinnbringend einzusetzen und weiter auszubauen. Sie übernehmen die Verantwortung für die Optimierung zur Produktion von technischen Plattformen mit elektronischen Geräten und Komponenten von Tiergesundheitsdiagnosegeräten einschließlich der Unterstützen der Entwicklung.

Ihre neue Stelle

  • In dieser Rolle steuern und kontrollieren Sie die Produktionsprozesse für neu entwickelte Technologien und Produkte und überführen neue Technologien und Produkte, womit die zukünftige Basis des Fortschritts in Diagnostics & Monitoring sichergestellt wird.
  • In enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Technical Platform Development erarbeiten Sie die Anforderungen für die Produktionsprozesse und übertragen die  Entwicklungsergebnisse in die Serienproduktion.
  • Sie koordinieren Entwicklungsprojekte für elektronische Geräte und Komponenten von Tiergesundheitsdiagnosegeräten mit internen Teams bestehend aus Wissenschaftlern, Ingenieuren, Technikern und externen Partnern.
  • Sie identifizieren und evaluieren neue externe Produktions- und Projektpartner.
  • Beim Aufbau neuer Produktionseinheiten steuern Sie den Transfer-Prozess inklusive FAT und SAT (Factory Acceptance Test und Site Acceptance Test), und prüfen die korrekte Implementierung des Equipments (beispielsweise Produktionsmaschinen, Vorrichtungen, etc.) in Abstimmung mit dem Qualitätsmanagement.

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Master in Ingenieurswissenschaften, Mechatronik, Elektronik, Medizintechnik oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Hintergrundwissen in der Geräteproduktion und Entwicklung, sowie tiefes Verständnis für das diagnostische Umfeld
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung, analytische Fähigkeiten und Erfahrung in der Führung wissenschaftlicher Arbeitsgruppen
  • Fundierte Kenntnisse im Transfer von Entwicklungsprojekten und neuen Technologien bis zur Serienproduktion
  • Umfassendes Verständnis von produktionsrelevanten Prozessen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Unsere Benefits

  • Flex-time und Home Office /moderne Arbeitszeitgestaltung
  • Gute Karriere-Entwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Weiterbildungsangebote 
  • Attraktive Vergütung plus Gratifikation / Bonus
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Sprechen Sie uns an

Bei Fragen zu dieser Stellenausschreibung können Sie sich gerne an uns wenden:
Recruiting Services - Frau Yana Como, Tel: +49 (0) 6132 77-171929

Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Wir freuen uns dennoch über eine Weiterleitung oder Empfehlung an Freunde oder Kollegen, für die diese Stelle passen könnte. Nutzen Sie dafür die „Share“-Funktion am Fuß der Seite.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 195105

Über Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim zählt weltweit zu den 20 führenden Pharmaunternehmen. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen weltweit mehr als 47.400 Mitarbeiter in über 100 Ländern. Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz liegen in der Forschung, Entwicklung, Produktion sowie im Marketing neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin sowie...
Mehr über Boehringer Ingelheim