Auszubildende (m/w/d) Fachinformatiker Systemintegration

Die Materna Information & Communications SE ist ein Familienunternehmen, das seit knapp 4 Jahrzehnten als international erfolgreicher IT-Dienstleister im Premium-Segment Lösungen für die Digitalisierung der Arbeitswelt und den zugehörigen Prozessen realisiert.
Mit weltweit rund 2.000 Mitarbeitern begleiten wir Unternehmen und Behörden entlang der gesamten Wertschöpfungskette und stellen so eine agile, flexible und sichere IT zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

In dieser Ausbildung lernst du wie Hardware und Software zusammen funktionieren und arbeitest in unseren Kundenprojekten oder internen Projekten mit.
Als Azubi FI-SI bei Materna
  • konzipierst und realisierst du komplexe IT-Systeme durch Integration von Softwarekomponenten.
  • installierst und konfigurierst du vernetzte IT-Systeme, nimmst IT-Systeme in Betrieb und administrierst und testest diese.
  • setzt du Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein.
  • behebst du Störungen durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen.
  • präsentierst du Anwendungen, berätst und schulst du die Benutzer.

Ihr Qualifikationsprofil

Das bringst du mit:
  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder bereits abgeschlossene Ausbildung – gern auch Studienabbrecher
  • Sehr hohe Motivation sowie gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr viel Eigeninitiative, die Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten sowie Kreativität
  • Logisches Denken und Abstraktionsfähigkeit
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch
  • Vorkenntnisse hilfreich

Wir bieten

  • Miteinander: Ein Starkes Miteinander sowie eine hohe Kollegialität über alle Hierarchieebenen hinweg inkl. Open Door & Come as your are Mentalität und zahlreichen Teamevents
  • Pioniergeist: Mitarbeit an den IT-Trends von morgen – von Big Data und Cloud Computing über Machine Learning, Virtual Reality und IoT bis hin zu Chatbots und Blockchain
  • Karriere: Wir stellen sicher, dass du entsprechend deiner Kompetenzen individuell gefördert wirst
  • Freiraum: Du hast die Möglichkeit deine eigenen Ideen umzusetzen und bist eingeladen, über den Tellerrand hinaus zu schauen und auch unkonventionellere Lösungen auszuprobieren.
  • Eine attraktive Vergütung

Kontakt für Bewerbungen

Kerstin Aigner
Bewerbung@materna.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: MI00421

Über MATERNA Information & Communications SE

Materna begleitet Unternehmen und Behörden entlang der gesamten Wertschöpfungskette von IT-Projekten: von der Beratung zur Digitalisierung Ihrer Prozesse über Entwicklung und Implementierung bis zum Managed Service der Applikation in der Cloud oder on Premise. In allen Projektphasen liefern wir auf Basis marktführender Technologien innovative Ideen und lösungsorientiertes Fachwissen für Ihre...
Mehr über MATERNA Information & Communications SE