UniversitätsassistentIn – Laufbahnstelle (40 Stunden/Woche),

Am Institut für Pharmazie/ Abteilung für Pharmazeutische Technologie ist eine Laufbahnstelle  ab 01.10.2019 auf 6 Jahre zu besetzen.

Aufgaben

Hauptaufgaben: Selbstständige Forschungstätigkeit; Abhaltung von Lehrveranstaltungen inkl. Vor- und Nachbereitung sowie Prüfungstätigkeit; Mitarbeit bei der Betreuung von Doktorats-, Diplom-, Master- und BachelorstudentInnen; Mitarbeit an Organisations- und Verwaltungsaufgaben.

Qualifikationsprofil

Abgeschlossenes Doktorat in den Pharmazeutischen Wissenschaften oder im Bereich der Polymerchemie; abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Chemie; Kenntnisse im Bereich polymerer Hilfsstoffe; Kenntnisse betreffend die Synthese und Charakterisierung von Polymeren, die als Hilfsstoffe in pharmazeutischen Darreichungsformen und/oder im Bereich des Tissue Engineerings ihre Anwendung finden; Kenntnisse und Erfahrung im Bereich von adhäsiven Polymeren ist wünschenswert; Planung und Durchführung von Forschungsvorhaben; Selbständige Publikationstätigkeit in internationalen Fachzeitschriften; Erfahrung in der Drittmitteleinwerbung; Erfahrung in der Präsentation der Forschungsergebnisse auf internationalen Kongressen; Lehrerfahrung im Bereich Pharmazeutische Technologie ist wünschenswert; Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Teamfähigkeit; Kommunikationsfähigkeit; Kooperationsbereitschaft; organisatorisches Talent; didaktische Qualifikation; Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich zu formulieren; Fähigkeit kleine Gruppen von NachwuchswissenschaftlerInnen zu leiten; Freude am wissenschaftlichen Arbeiten und an der Betreuung von Studierenden; Vorlage eines Lehrkonzepts; Vorlage eines Forschungskonzeptes; zwei Empfehlungsschreiben; sowie Mobilitätserfahrung sind wünschenswert.

Wir bieten

Mindestgehalt Brutto 3.804,00 (14 x Jährlich)

Kontakt für Bewerbungen

Kontakt für Bewerbungen Univ.-Prof. Dr. Andreas Bernkop-Schnürch
e-mail: andreas.bernkop@uibk.ac.at
Telefon: 0043/512/507-58600

Universität Innsbruck
Institut für Pharmazie
Abt. f. Pharmazeutische Technologie
Centrum für Chemie und Biomedizin
Innrain 80-82/IV
A-6020 Innsbruck

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 0505

Über Universität Innsbruck

Entwicklung nanopartikulärer Wirkstoffabgabesysteme
Mehr über Universität Innsbruck