Program Leader (m/w/d) Medical Devices

 Merz Pharmaceuticals GmbH  Frankfurt am Main
Unsere führende Position auf den Märkten der Welt in den Bereichen Ästhetik, Neurotoxine und Consumer Care ist das Ergebnis unseres Innovationsgeistes – und des Engagements unserer Mitarbeiter. Ein hochattraktives Portfolio, eine starke Strategieausrichtung und Dynamik machen uns zu einem Unternehmen, das auf langfristigen Wachstum und Erfolg setzt. Sind auch Sie so flexibel und offen, unsere Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben? Dann starten Sie im stabilen Umfeld der Merz

Pharmaceuticals GmbH als Program Leader (m/w/d) Medical Devices

Project Management Medical Devices

DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE:

In Ihrer verantwortungsvollen Position führen Sie zusammen mit Ihren Teams Projekte zum Erfolg, in denen sich alles um die Entwicklung und Zulassung von dermalen Fillern und Medizinprodukten zur innovativen Faltentherapie dreht. Dabei sind Sie die Ansprechperson für die projektbezogene Kommunikation und berichten den Fortschritt Ihrer Projekte ans Management.
 
  • Im Einklang mit unserer Unternehmensstrategie leiten Sie Projekte zur Entwicklung und Zulassung von Medizinprodukten
  • Dafür stellen Sie Projektteams zusammen, motivieren die Beteiligten und sorgen für eine effektive Kommunikation
  • Selbstverständlich halten Sie die vereinbarten Qualitäts-, Budget- und Zeitvorgaben ein, wobei Sie die internen Projektmanagementstandards und das Risikomanagement beachten
  • Sie überwachen und verwalten  die Projektbudgets und beteiligen sich an der Auftragsvergabe für auszulagernde Tätigkeiten
  • Regelmäßig präsentieren Sie dem Management oder Lenkungsausschüssen den Fortschritt Ihrer Projekte
  • Nicht zuletzt erstellen Sie die erforderliche Projektdokumentation  für Ihre Projekte nach medizintechnischen Standards und Regularien

DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer vorzugsweise naturwissenschaftlichen Fachrichtung mit Promotion oder Master of Business Administration
  • Mehrjährige Berufspraxis in der Entwicklung medizintechnischer Produkte und nachweisliche Erfahrung in der Anwendung von Projektmanagement-Methoden, -Tools und -Software, idealerweise Zertifizierung als Projektmanager (PMP, IPMA Level C  o. ä.)
  • Kenntnis der regulatorischen Anforderungen an die Entwicklung und Zulassung von Medizinprodukten
  • Ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz für die Leitung von multidisziplinären und international besetzten Projektteams
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Verhandlungsstärke auf Deutsch und Englisch

 

SIND SIE BEREIT FÜR NEUE HERAUSFORDERUNGEN – UND BEREIT, SICH SELBST NEU ZU ERFINDEN? SIND SIE BEREIT, IMMER WIEDER NEUE INNOVATIVE WEGE ZU GEHEN, FACHLICH WIE PERSÖNLICH?


Dann machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Zukunft bei einem Top-Arbeitgeber im Herzen Frankfurts, der Ihnen von Anfang an große Entscheidungsfreiräume bietet. Eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und vielfältige Entwick­lungsmöglichkeiten inklusive.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung - mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 28317.

Mehr Informationen finden Sie auf www.merz.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 28317

Über Merz Pharmaceuticals GmbH

Die Welt von Merz ist weit mehr als die Summe ihrer Teile. Denn wo ernsthafte Ambitionen auf ein wertschätzendes Umfeld und verlässliche Kollegen treffen, sind wir in unserem Element. Und das zeigt Wirkung: Unsere Einstellung hat uns zu einem der führenden Healthcare-Unternehmen gemacht. Unser Forschergeist zu einem beständigen Innovationstreiber. Entdecken Sie zukunftsweisende Marken,...
Mehr über Merz Pharmaceuticals GmbH