wiss. Mitarbeiter/-in

Zum 01.02.2018 ist am Lehrstuhl für Pharmazeutische Biologie der Biologisch-Pharmazeutischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena die Stelle einer/s

Wissenschaftlichen Mitarbeiter/in

zu besetzen.

Qualifikationsanforderungen:
• abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Biologie oder Biochemie
• hohe Motivation zur interdisziplinären Zusammenarbeit
• pädagogische Eignung (Betreuung von Studierenden in Praktika)
• souveräne Beherrschung von molekularbiologischen und zellbiologischen Methoden
• gewünscht sind Kenntnisse in bioinformatischen Methoden

Schwerpunktaufgaben:
• Bearbeitung eines wissenschaftlichen Projektes im Rahmen eines durch Drittmittel geförderten Projektes zur Untersuchung von Mechanismen der positionsspezifischen Integration mobiler genetischer Elemente in dem Organismus Dictyostelium discoideum (ausführlichere Projektbeschreibung unter: www.pharmazie.uni-jena.de > Pharmazeutische Biologie > Stellenangebote)
• Von dem/der Bewerber/in wird erwartet, dass er/sie an einem wissenschaftlichen Weiterqualifizierungsprojekt, z.B. einer Promotion, arbeitet.

Die Stelle ist zunächst befristet für 3 Jahre; eine Verlängerung ist möglich. Es handelt sich um eine halbe Stelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe TV-L E13.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis 15.12.2017 zu richten an:

Prof. Dr. Thomas Winckler
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Lehrstuhl für Pharmazeutische Biologie
Biologisch-Pharmazeutische Fakultät
Semmelweisstraße 10
D-07743 Jena
Tel: 03641-949841
FAX: 03641-949842

Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahren ordnungsgemäß vernichtet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Bewerberhinweise unter: www.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html .
Kontakt für Bewerbungen
Prof. Dr. Thomas Winckler Friedrich-Schiller-Universität Jena Lehrstuhl für Pharmazeutische Biologie Biologisch-Pharmazeutische Fakultät Semmelweisstraße 10 D-07743 Jena Tel: 03641-949841 FAX: 03641-949842
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 327/2017
JETZT BEWERBEN

Über Friedrich-Schiller-Universität Jena

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine klar konturierte klassische Universität, die sich in zehn Fakultäten aufteilt. In Jena ist nichts weit. Man kann im Grünen wohnen und in wenigen Minuten in der City sein – und umgekehrt. Die Grenzen sind fließend – urban wie intellektuell. Denn kurze Wege gibt es in Jena auch im übertragenen Sinne: durch persönliche Kontakte zwischen den...

Mehr über die Friedrich-Schiller-Universität Jena

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: