Informatiker als Application Software Engineer - Laborautomatisierung (m/w/d)

Hamilton, ein international tätiges Unternehmen, ist einer der Technologieführer in den Bereichen Life Science, Storage, Measurement und Medtec. Hamilton produziert Präzisionsinstrumente für Forschung und Industrie sowie intelligente Beatmungsgeräte. Darüber hinaus ist das Unternehmen in den Wachstumsmärkten Genetik und Robotik stark vertreten. Die Gruppe beschäftigt derzeit weltweit mehr als 2'850 Mitarbeiter, davon mehr als 1'300 in Bonaduz und Domat/Ems im Bündner Rheintal.

Application Software Engineer (m/w/d) für Laborautomatisierung

Aufgaben

In dieser interdisziplinären Position haben Sie die Möglichkeit vielfältige Softwareapplikationen auf Basis unserer Pipettier-Roboter zu realisieren. Dabei erfüllen Sie ein breites Aufgabenspektrum von Requirements Engineering über Software Design und Implementierung bis hin zum Support um den gesamten Lebenszyklus einer Applikation zu begleiten.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Erfassen und Dokumentieren der Anforderungen unserer Kunden
  • Design von Software Architekturen
  • Programmierung von Scripten zu Ansteuerung unser Pipettier-Roboter
  • Integration von Drittgeräten
  • Entwicklung von grafischen Benutzeroberflächen
  • Datenanbindung externer Systeme über Webservices
  • Durchführen von Modul- und Integrationstests sowie Code-Reviews
  • Inbetriebnahme und Schulungen beim Kunden vor Ort

Anforderungen:

Sie passen ideal in unser Team, wenn Sie einen Hochschulabschluss (FH/Uni) in Informatik, Bioinformatik oder einer verwandten Disziplin besitzen. Für Quereinsteiger mit guten Programmierkenntnissen sind wir offen. Projekterfahrung mit modernen Programmiersprachen (C#, Java) sowie gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Kenntnisse im Bereich der Laborautomatisierung und Erfahrung von Laborabläufen sind von Vorteil. Wir suchen eine kreative und kommunikative Persönlichkeit mit einer strukturierten Arbeitsweise, die Spass daran hat in interdisziplinären Teams zu arbeiten und sich im internationalen Kundenumfeld sicher bewegt. Wir legen großen Wert auf Selbstmotivation, Eigeninitiative und ein starke Ergebnisorientierung.

Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung in folgenden Tätigkeiten mit:
  • Entwicklung von Anwendungssoftware mit C# und Benutzeroberflächen mit WPF/XAML
  • Entwicklung von Webservices
  • Softwareentwicklung in einem regulierten Umfeld (z. B. Pharma oder Medizintechnik)
  • Umgang mit Werkzeugen wie SVN, Jira, Bamboo, Enterprise Architect
  • Entwurf von Software Architekturen und Verwendung von Design Patterns

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte gleich hier online mit Klick auf den “bewerben” Button. Für Rückfragen melden Sie sich bitte bei:
Gwyneth Alexandra Günther, gguenther@hamilton.ch

Bewerbungen per Post oder per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: REQ-2020_0377

Über Hamilton Bonaduz AG

Die Hamilton Bonaduz AG ist weltweit führend in den Bereichen der Laborautomation und der Sensorik. Probenverteil-, Analyse- und Dosiergeräte, pH-Sensoren und Hochpräzisionsspritzen sind unsere Kernprodukte. Weiter entwickeln und vertrieben wir Geräte für die intensivmedizinische Beatmung von Patienten auf Intensivstationen.   Unsere Kunden finden sich sowohl in Labors der...
Mehr über Hamilton Bonaduz AG

Vergütung

Die Vergütung für vergleichbare Positionen liegt im Mittel bei circa 44.080,00 € brutto im Jahr. Je nach Erfahrung und Qualifikation, sowie weiteren Faktoren kann dieser Schätzwert in unterschiedlichem Maße von der tatsächlich zu erwartenden Vergütung abweichen. Weitere Informationen zu Gehalt und Gehaltsverhandlung finden Sie in unserem Karriereratgeber.