Projekt-Ingenieur / Doktorand (w/m) - Produktionslogistik

Das IPH – Institut für Integrierte Produktion Hannover gemeinnützige GmbH ist seit 1988 als Dienstleister auf dem Gebiet der Produktionstechnik tätig. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind Forschung und Entwicklung, Beratung und Qualifizierung in den Bereichen Prozesstechnik, Produktionsautomatisierung, Logistik und XXL-Produkte. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen aus dem Werkzeug- und Formenbau, dem Maschinen- und Anlagenbau, der Luft- und Raumfahrt sowie der Automobil-, Elektro- und Schmiedeindustrie. An unserem Unternehmenssitz im Wissenschaftspark Marienwerder im Nordwesten von Hannover sind aktuell 67 Mitarbeiter beschäftigt, 25 davon als wissenschaftliches Personal/ Berater.


Wir suchen

Zum   1. April 2018 suchen wir  einen  Projekt-Ingenieur / Doktoranden (w/m) für den Arbeitsbereich Logistik mit Universitätsabschluss im Bereich des Ingenieur- bzw. Wirtschaftsingenieurwesens und ersten praktischen Erfahrungen.

Ihre Aufgaben
  • Sie bearbeiten eigenverantwortlich wissenschaftliche Forschungsprojekte im Bereich Produktionslogistik (wie etwa Produktionsplanung und
    -steuerung oder Supply Chain Design) und übernehmen Projektmanagementaufgaben
  • Sie akquirieren und beantragen weitere Forschungs- und Industrieprojekte
  • Sie beraten Industriekunden zu produktionstechnischen Fragestellungen, beispielsweise zur Fabrikplanung
  • Sie entwickeln ein anspruchsvolles Thema für Ihre Dissertation
Ihre Qualifikation
  • Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer angrenzenden Studienrichtung
  • Breites Fachwissen in den Bereichen Produktionslogistik, Produktionswirtschaft und/oder Supply-Chain-Management
  • Gute Programmierkenntnisse in gängigen Sprächen (zum Beispiel Java, C, VBA)
  • Erste Erfahrungen mit Software zur Materialflusssimulation (zum Beispiel Siemens Tecnomatix Plant Simulation, SimPlan) und hohes Interesse an der Erlangung vertiefter Kenntnisse
  • Analytisches Denkvermögen, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Überzeugungsvermögen sowie sicheres und professionelles Auftreten
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse
Wir bieten
  • Interessante und anwendungsorientierte Forschungs- und Beratungsprojekte mit namhaften Industrieunternehmen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Kontakte zu renommierten Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen
  • Unterstützung bei der Promotion zum Dr.-Ing. in Kooperation mit der Leibniz Universität Hannover im Rahmen der vierjährigen Tätigkeit
  • Fortbildungsseminare und Schulungen
  • Vollzeitstelle mit Vergütung nach TV-L E13 bei ausreichender Qualifikation sowie attraktive Altersvorsorgeleistung
  • Offene Kommunikation und flache Hierarchien
  • Ausgezeichnete Institutsausstattung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

 
Kontakt für Bewerbungen
IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH
Claudia Steen
Hollerithallee 6
30419 Hannover

www.iph-hannover.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH

Das IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover gemeinnützige GmbH ist seit 1988 als Dienstleister auf dem Gebiet der Produktionstechnik tätig. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind Forschung und Entwicklung, Beratung und Qualifizierung in den Bereichen Prozesstechnik, Produktionsautomatisierung, Logistik und XXL-Produkte. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen aus dem...

Mehr über die IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: