Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Promotion) (w/m/d)

Die Area Supply Chain Management der Universität zu Köln beschäftigt sich mit der Analyse und Optimierung von Produktions-, Logistik- und Informationssystemen. Wir untersuchen
dabei die Wertschöpfungskette von der Produktentwicklung bis zum After-Sales-Service.

Aufgaben

»» Entwicklung und Anwendung moderner Optimierungsverfahren zur Personaleinsatzplanung im 
      Transportwesen
»» Durchführung von Praxisprojekten zu aktuellen Fragestellungen
      bei einem führenden Unternehmen im europäischen Schienengüterverkehr
»» Veröffentlichung der Forschungsergebnisse in internationalen Fachzeitschriften
»» Mitarbeit in der Lehre und in der Forschung

Qualifikationsprofil

»» Hervorragender Abschluss eines Studiums der BWL, Informatik, VWL, Wirtschaftsinformatik, 
      Wirtschaftsingenieurwesens, Wirtschaftsmathematik oder einer vergleichbaren
      Fachrichtung
»» Umfangreiche Kenntnisse quantitativer Verfahren des Operations Research
»» Programmier- und Datenbankkenntnisse
»» Hohe Motivation und Spaß an der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen
»» Internationale Ausrichtung, sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten

»» Möglichkeit zur Promotion in einer Area mit exzellenter internationaler Reputation
»» Intensive und individuelle Betreuung bei der Bearbeitung Ihres Forschungsprojektes
»» Ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld
»» Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
»» Flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen
»» Umfangreiches Weiterbildungsangebot
»» Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
»» Teilnahme am Großkundenticket der KVB

Kontakt für Bewerbungen

Frau
Stephanie Rauscher
(stephanie.rauscher@uni-koeln.de)

Herrn
Christian Rählmann
(christian.raehlmann@uni-koeln.de)

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: wiss1907-04

Über Universität zu Köln

Wer wir sind An der Universität zu Köln stellen wir uns sozialen, politischen und ökonomischen Herausforderungen durch unser breit gefächertes Studienangebot sowie durch die Förderung von Spitzenforschung und Innovation. Dabei legen wir besonderes Gewicht auf die Nachwuchsförderung mit Blick auf berufliche und akademische Karrieren. Mit unseren Forschungs- und Lehrschwerpunkten ist die...
Mehr über Universität zu Köln