LANXESS AG

LANXESS begegnet einem tagtäglich – auch wenn es nicht unbedingt sofort auffällt. LANXESS macht Autos leichter, Golfbälle schneller und leistet Ihnen unter Wasser Gesellschaft. LANXESS färbt den Eiffelturm ein, macht Autoreifen grüner und stellt sicher, dass es sauberes Trinkwasser gibt. Als einer der führenden, global agierenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln, produzieren und vertreiben wir Hightech-Kunststoffe, Hochleistungskautschuke, hochwertige Zwischenprodukte und Spezialchemikalien.

LANXESS schreibt eine Erfolgsstory der modernen Chemie. Weltweit.

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2016 einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 75 Produktionsstandorten weltweit präsent.

Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Mit ARLANXEO, einem  Gemeinschaftsunternehmen mit Saudi Aramco, ist LANXESS zudem führender Anbieter für synthetischen Kautschuk.

Rund 19.200 Mitarbeiter tragen mit ihrem Wissen und ihrem Engagement dazu bei, dass der Spezialchemie-Konzern in zahlreichen Märkten eine führende Position einnimmt. Auf Sie wartet täglich ein internationales Projekt- und Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie respektvoller und gleichzeitig ungezwungener Umgang kennzeichnen die Arbeit des Unternehmens. Durch gelebte soziale Verantwortung, attraktive Aufgabenstellungen in einem internationalen Umfeld, Entwicklungsperspektiven, leistungs- und marktgerechte Vergütung sowie durch eine auf offenem Dialog basierende Führungskultur hat sich LANXESS im Wettbewerb um die fähigsten Mitarbeiter hervorragend positioniert.

LANXESS ermöglicht engagierten, innovativen und kommunikationsstarken Studierenden, vorzugsweise aus den Studiengängen der Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften sowie der Informatik, wertvolle Kontakte durch ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit für einen späteren Einstieg bei LANXESS zu knüpfen.

Zu den besonders gefragten Fachrichtungen gehören Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Kunststofftechnik, Anlagenbau, Prozessleit- und Automatisierungstechnik. Im Bereich Naturwissenschaftlern werden besonders Chemiker mit Spezialisierung auf Organische Chemie, Polymerchemie, Technische Chemie und Anorganische Chemie gesucht.

Besuchen Sie uns unter http://karriere.lanxess.de und erfahren Sie mehr über die Karrieremöglichkeiten bei LANXESS.

Details


Adresse:
LANXESS AG

Kennedyplatz 1
Chempark Leverkusen
50569 Köln
Deutschland
Arbeitsgebiet:
Automatisierungstechnik
Einkauf & Supply Chain Management
Forschung & Entwicklung
Keramik, Metalle, Kunststoffe
Laborleitung
Management & Business Development
Netzwerke & Systemadministration
Marketing
Produktion
Produktmanagement
Produktspezialist
Projektmanagement
Qualitätsmanagement
Redaktion & Public Relations
Regulatory Affairs
SAP-Beratung, ERP, CRM
Vertrieb
Expansion:
international
Mitarbeiteranzahl:
mehr als 10.000
Gründungsjahr:
2004