Berufsperspektiven für Mechatronikingenieure

Automatisierte Fertigungsanlagen, vernetzte Produktionssysteme oder Industrie- und Serviceroboter sorgen für einen hohen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Insbesondere in Zeiten von Industrie 4.0 sind interdisziplinär denkende Ingenieure mit Kenntnissen von Thermodynamik über Aktorik bis Softwareentwicklung gefragt.

Weiterlesen

Digitalisierung schafft neue Jobs für IT-Experten

Digitale Technologien sind aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken, sie gehören für Millionen von Menschen ganz selbstverständlich zum Alltag – sie verändern unsere Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt. Einige Jobprofile wird es schon in wenigen Jahren nicht mehr geben, auf der anderen Seite entsteht eine Vielzahl neuer Tätigkeiten und bestehende Jobs verändern sich. In Zukunft wird kaum noch eine Branche existieren, die ohne Informatik-Know-How auskommt.

Weiterlesen

Digitalisierung: mehr als ein IT-Projekt

Heute muss agil und flexibel entwickelt werden, oft in Zusammenarbeit mit Projektpartnern oder Kunden. Dafür muss nicht nur ein umfassendes IT-Wissen, sondern auch ein grundlegendes Verständnis für Anforderungen und Geschäftsmodelle der Partner und Kunden vorhanden sein.

Weiterlesen

Berufsperspektiven für Chemieingenieure und Verfahrensingenieure

Chemie- und Verfahrensingenieuren bietet sich ein abwechslungsreiches und interdisziplinäres Berufsspektrum. Sie können sich in Schnittstellenpositionen zwischen Maschinenbau, Physik, Mathematik sowie physikalischer und technischer Chemie verwirklichen. Es gibt zahlreiche Berufsbilder in denen Sie Ihre Kenntnisse im Bezug auf die Modifikation und Veredelung von Substanzen durch chemische, biologische und physikalische Prozesse einbringen können.

Weiterlesen

Karrierewege in der Chirurgie

Karrierewege in der Chirurgie bieten heute deutlich mehr Wahlfreiheit als in allen chirurgischen Generationen zuvor. Neben der klassischen „Krankenhaus-Karriere“, gibt es z. B. eine Vielzahl von Optionen im ambulanten chirurgischen Bereich, sei es die Einzelpraxis, die Praxis- bzw. Berufsausübungsgemeinschaft oder die angestellte Tätigkeit in einem medizinischen Versorgungszentrum.

Weiterlesen

Karriere in einem Familienunternehmen

Der Unternehmenstypus eines Familienunternehmens hat teils eine sehr konkrete Relevanz für die Mitarbeiter, die sich im täglichen Arbeitsgeschehen widerspiegelt. Der Planungshorizont der Familienunternehmer erstreckt sich typischerweise auf Generationen. Im Vordergrund steht nicht so sehr die kurzfristige Gewinnmaximierung sondern der nachhaltige Geschäftsaufbau auf lange Sicht.

Weiterlesen

Karriereleitern für Ingenieure, Informatiker, Mediziner & Naturwissenschaftler

Als Ingenieur, Informatiker, Mediziner oder Naturwissenschaftler in einer Führungsposition oder erfolgreich in einer Fachkarriere? Statistiken zeigen, dass die Hälfte der Vorstandsvorsitzenden in börsennotierten Unternehmen einen natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund haben.

Weiterlesen

Industrie 4.0 verändert den Maschinen- und Anlagenbau; und mit ihm Qualifikationen und Kompetenzen

Die Digitalisierung der Produktion – Industrie 4.0 – kommt im Maschinen- und Anlagenbau, Deutschlands größtem industriellen Arbeitgeber, an. Sie führt zu neuen Produkten, verändert Prozesse und Abläufe und bringt neue Geschäftsmodelle hervor. Dies führt auch zu neuen Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Industrie 4.0 eröffnet dabei Karrierechancen und neue Entwicklungsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Jobmotor – Vernetzte Mobilität

In der Automotivebranche bieten sich aufgrund der Entwicklung zur vernetzten Mobilität hervorragende Karriereperspektiven für Informatiker und Ingenieure mit interdisziplinären Kenntnissen. Die neuen Anforderungen an das Software und Systems Engineering führen zu spannenden und vielseitigen Stellenangeboten.

Weiterlesen

Berufsperspektiven Informatik

Informatiker arbeiten längst nicht mehr nur in Computer- bzw. IT-Unternehmen oder klassischen EDV-Abteilungen. Da heutzutage in unzähligen Bereichen Software nicht mehr wegzudenken ist, gibt es immer mehr Einsatzbereiche: Medizintechnik, Automobilindustrie, Finanzbranche, Geheimdienst und Spieleentwicklung sind davon nur einige Beispiele.

Weiterlesen

Berufsperspektiven für Ingenieure

In den letzten Jahren konnten sich Ingenieure über einen guten Arbeitsmarkt mit sehr vielen Jobs freuen. Trotz wachsender Absolventenzahlen fällt die Arbeitslosenquote so gering aus wie in kaum einer anderen Berufsgruppe.

Weiterlesen

Berufsperspektiven für Maschinenbauingenieure

Die Berufsperspektiven für Maschineningenieure sind so Vielseitig, wie die Produkte, die sie entwickeln und herstellen. Angefangen von Automobilen über Produktionsanlagen bis zu Haushaltsgeräten – Maschineningenieure bringen ihr Fachwissen überall ein, wo es um Entwicklung, Konstruktion ….

Weiterlesen

Berufsperspektiven für Elektroingenieure

Die Berufsperspektiven für Elektroingenieure sind sehr vielfältig. Je nach Studiumsschwerpunkt können die Einsatzgebiete und Branchen sehr unterschiedlich sein. Die Ausübung des Jobs gestaltet sich darüber hinaus sehr interdisziplinär und bietet von der Medizin bis zur Raumfahrt vielfältige Möglichkeiten der fachübergreifenden Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Materialwissenschaft & Werkstofftechnik

Materialwissenschaft & Werkstofftechnik (MatWerk) ist eine der Königsdisziplinen der Ingenieurwissenschaften. Gefragt sind Bastler und Tüftler, die sich nicht auf ein Fachstudium wie Physik oder Chemie festlegen wollen.

Weiterlesen