Headerbild DHU

Wir sind der marktführende Hersteller homöopathischer Arzneimittel in Deutschland und zählen weltweit zu den größten Anbietern. Eingebunden in die international renommierte und forschende Unternehmensgruppe Dr. Willmar Schwabe sind wir ein erfolgreiches Unternehmen der pharma­zeutischen Industrie. Ein zeitgerechtes und zukunftsweisendes Sortiment, überzeugende und schlagkräftige Marketingarbeit, absolute Kundenorientierung sowie kompetente und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unsere Erfolgsgaranten.

 

Für unsere Abteilung Herstellung suchen wir in Vollzeit an der Schnittstelle zwischen Anbau, Wareneingang und Verarbeitung im Bereich Urtinkturenherstellung zunächst für zwei Jahre befristet eine/n  

Naturwissenschaftlich-technischen Assistent / Laborant (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Wareneingangsprüfung pflanzlicher und tierischer Ausgangsmaterialien
  • Organisation, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Versuchen im Bereich der Urtinkturenherstellung
  • Erstellung von GMP-relevanten Dokumenten, wie SOPs und Prüfanweisungen
  • Pflege von Datenbanken (SAP, etc.)

 

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Biologielaboranten, BTA, PTA, LTA
    oder gleichwertige Qualifikationen
  • mehrjährige praktische Erfahrung im Bestimmen von Pflanzen; idealerweise theoretische Kenntnisse zur Pflanzensystematik
  • breites praktisches und theoretisches Wissen der Naturwissenschaften von Vorteil
  • Erfahrung in Projektarbeit und der Durchführung wissenschaftlicher Studien
  • gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen, SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit und hohes soziales Engagement
  • Organisierte, verantwortungsbewusste Arbeitsweise und eine schnelle Auffassungsgabe

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin, Ihrer Einkommensvorstellung und unter Angabe der Kennziffer 35HL_S60007776 an unser Zentrales Bewerbermanagement senden.

 

Gerne auch per E-Mail an: karriere@dhu.de.

 

Für weitere Rückfragen steht Ihnen Andrea Nagel gerne zur Verfügung.