Zur Erweiterung unseres Logistikstandortes in Dessau suchen wir ab sofort eine/n

Teilprojektleiter (m/w) für die Qualifizierung und Validierung

Die Position ist im Fachbereich Operation Support angesiedelt und ist eine Schnittstellenfunktion zwischen der Produktion, der Qualität und der Technik. Die Abteilung kümmert sich hauptsächlich um die Qualifizierung und die Validierung von Maschinen und Prozessen gemäß GMP-Richtlinien.

Ihr Tätigkeitsfeld
  • Koordinieren aller Qualifizierungs- und Validierungsarbeiten als Teilprojektleiter (m/w) in einem Neubauprojekt
  • Führen von externen Firmen
  • Erstellen und prüfen von relevanten GMP-relevanten Qualifizierungsdokumenten (für temperaturkontrollierte Bereiche, Lager, Produktionsanlagen und computergesteuerten Ausrüstungen)
  • Erstellen von Validierungskonzepten
Ihre Qualifikation
  • Technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung (z.B. CTA, BTA, Pharmakant) bzw. ein technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Bachelor/Master z.B. Pharmatechnik, Biotechnologie, Biochemie, Biologie) und mehrjährige Erfahrung in der Qualifizierung und Validierung in der pharmazeutischen Produktion
  • Erfahrungen im GMP, GDP, GxP-Bereich
  • GAMP 5-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsfähigkeit und Hands-On-Mentalität
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir bieten einen spannenden, unbefristeten Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben und attraktiver Vergütung. Sie arbeiten in einem dynamischen, stark expandierenden und zukunftsorientierten Unternehmen.
In der Position als Teilprojektleiter (m/w) sind Sie in einem Projektteam tätig und haben viele Schnittstellen zu internen und externen Partnern sowie hervorragende Entwicklungsperspektiven. Nach Projektabschluss besteht die Möglichkeit eine Führungsposition in einem etablierten Bereich im Unternehmen zu übernehmen.

Octapharma ist auf die Entwicklung und Herstellung von hochreinen Arzneimitteln aus menschlichem Blutplasma spezialisiert und erfüllt höchste Anforderungen an die Qualität und Sicherheit der Herstellungsprozesse. Da der Standort in Dessau kontinuierlich ausgebaut wird, freuen wir uns über neue engagierte Mitarbeiter, mit denen wir unser starkes Wachstum gemeinsam vorantreiben können, um den Patienten weiterhin ein besseres Leben zu ermöglichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über das Karriereportal unserer Homepage www.octapharma.com.

Ihr Ansprechpartner

Stephanie Kauert – Head of Human Resources (0340 – 519 580 121)