Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier
245 

Biotechnologie Jobs

Aktive Filter:

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten


1/13
Biotechnologie
Bei der Biotechnologie handelt es sich um eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich in technischen Anwendungen mit der Nutzung von Enzymen, Zellen und ganzen Organismen beschäftigt. Neuere oder effizientere Verfahren zur Herstellung von chemischen Verbindungen sowie die Entwicklung von Diagnosemethoden sollen entwickelt werden. Aus vielen anderen Bereichen, wie zum Beispiel der Mikrobiologie, der Biochemie und der Genetik werden die Erkenntnisse für die Biotechnologie genutzt. Die von freien oder in Zellen vorliegenden Enzymen katalysierten chemischen Reaktionen bilden die Grundlage der Biotechnologie. Da die Biotechnologie sehr weitreichend ist, wird sie in verschiedene Zweige unterteilt. Die Zweige kennzeichnen den Anwendungsbereich. Da es teilweise zu Überschneidungen kommen kann, sind die Unterscheidungen nicht immer trennscharf, weil sie entweder noch nicht etabliert sind oder die Definition für Biotechnologen unterschiedlich ist. So kennzeichnet zum Beispiel die grüne Biotechnologie den Einsatz in der Landwirtschaft stattfindet und die Pflanzenbiotechnologie untersucht wird. Die rote Biotechnik zeigt an, dass es sich um den Bereich Medizin und Pharmazeutik handelt. Weiße Biotechnologie wird in der Industrie eingesetzt, graue Biotechnologie in der Abfallwirtschaft und braune Biotechnologie in der Umwelt-Biotechnologie. Letztlich bleibt noch die blaue Biotechnologie, welche die biotechnologische Nutzung von Meeresressourcen als Einsatzgebiet aufweist. Weder die blaue noch die graue Biotechnologie sind allerdings gängige Technologien, da sie noch heute als konventionelle Formen bezeichnet werden, die sich mit der Abwasserreinigung, dem Kompostieren und ähnlichen Anwendungen befasst. Biotechnologen können nicht nur in Forschungsinstituten arbeiten, sondern auch einen Job in der Luft- und Raumfahrt annehmen oder in der Automatisierungstechnik – denn dort werden mehr und mehr Biotechnologen gesucht. Da Biotechnologen das Bindegleid zwischen der Informationstechnologie und der Biologie sind, können sie im IT- oder auch naturwissenschaftlichen Bereichen arbeiten.
Suchfilter

Fachgebiet

Tätigkeitsfeld

Karrierestufen

Suche nach Standort

Abschluss

Berufserfahrung

Vertragsart