Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft

 Radebeul
 Mitarbeiter: 51-500
Leitlinien
  • Die Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft ist fachlich kompetenter Partner und zuverlässiger Dienstleister für die Behörden im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft.
  • Unser Auftrag, Daten über den Zustand von Boden, Wasser und Luft sowie zu Umweltradioaktivität, Gewässerökologie und Meteorologie zu erheben, zu interpretieren und im Bereich der Landwirtschaft Produktions- und Futtermittel, Pflanzen und Saatgut sowie Veredlungsprodukte zu analysieren und zu bewerten, wird mit höchstem Qualitätsanspruch wahrgenommen und im Dialog mit unseren Auftraggebern ständig an aktuelle Erfordernisse angepasst.
  • Die Geschäftsprozesse werden auf Basis eines Integrierten Managementsystems mit betriebswirtschaftlichen Methoden gesteuert. Damit verpflichten wir uns, die Anforderungen an unsere Kompetenz als Prüf- und Kalibrierlabor nach DIN EN ISO/IEC 17025 zu erfüllen und mit der Teilnahme an EMAS die umweltrechtlichen Forderungen einzuhalten sowie unsere Umweltleistung zu verbessern.
  • Wir unterstützen und betreiben im Rahmen unseres Auftrags angewandte Forschung in den Bereichen Umwelt und Landwirtschaft und bringen unsere Kompetenz in nationale und internationale Gremien ein.
  • Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch eine offene Kommunikation, durch sachliche und zielorientierte Problemdiskussionen und eine kollegiale Zusammenarbeit.
  • Das Handeln unserer Führungskräfte ist gekennzeichnet durch Gleichbehandlung aller Beschäftigten, Transparenz der Entscheidungen sowie Fähigkeit zu differenzierter und konstruktiver Kritik wie auch zur Selbstkritik.
  • Unsere Beschäftigten bringen sich offen, kooperativ und konstruktiv in den Arbeitsprozess ein.
  • Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten für die Erfüllung ihrer Aufgaben die notwendigen Rahmenbedingungen und Ressourcen sowie – je nach Stellung im Unternehmen – die Verantwortung für ihr Wirken.
  • Wir sehen es als Chance und Herausforderung an, Bestehendes konstruktiv zu hinterfragen und die Arbeitsprozesse durch kontinuierliche Verbesserungen weiter zu optimieren.
  • Aufgabengerechte Qualifikation und Weiterbildung, umfassende Information und hohe Motivation aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis für den Unternehmenserfolg.

Wir bieten unseren Mitarbeitern:

Verschiedene der genannten Mitarbeitervorteile unterliegen einer Einzelfallentscheidung.
icon_altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
icon_firmenevents-teambuilding
Firmenevents, Teambuilding
icon_firmenhandy
Firmenhandy
icon_verkehrsanbindung
Firmenticket
icon_flexible-arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
icon_fortbildung
Weiterbildung, Fortbildung
icon_verkehrsanbindung
Gute Verkehrsanbindung
icon_homeoffice
Homeoffice
icon_kantine-mensa
Kantine, Mensa
icon_laptop
Mitarbeiter-Laptop
icon_firmenwagen
Parkplatz
icon_fitness-sport
Fitnessangebote, Sportangebote

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • E-Mail Bewerbung
  • Bewerbungsmappe per Post
Auswahlverfahren
  • Bewerbungsgespräch

Fakten

Gründungsjahr: 1994
Mitarbeiter: 51-500
Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Energie & Versorgung, Forschung & Entwicklung, Gebäude-, Versorgungs-, Sicherheitstechnik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Laborleitung, Administration & IT Support, Mess- und Regelungstechnik & Sensorik, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Umweltwissenschaften & Umwelttechnik, Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Biologie & Life Sciences, Chemie, Physik, Agrarwissenschaften, Geowissenschaften, Elektrotechnik, Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Bauingenieurwesen, Technische Informatik & Embedded Systems, Netzwerke & Systemadministration

Ansprechpartner

Herr Thomas Titze
Fachbereichsleiter Personal/I.u.K.
0351/85474-120
Ansprechpartner für:
Naturwissenschaftler Informatiker Ingenieure

Standort

Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft

Altwahnsdorf 12
01445 Radebeul
Deutschland