Scheidt & Bachmann GmbH

 Mönchengladbach
Scheidt & Bachmann
ist ein Familienunternehmen, das seit über 140 Jahren Produkte und Systeme entwickelt, die immer einen Schritt voraus sind. Mehr als 2.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten weltweit in den vier weitgehend eigenständigen Geschäfts­bereichen.

Der Geschäftsbereich
Systeme für Fahrgeldmanagement
bearbeitet internationale Ticketing Projekte unterschiedlichster Grössenordnung und technischer Ausstattung. Die Bandbreite reicht von der flächendeckenden Ausrüstung von Verkehrs­betrieben mit modernem Ticketing-Equipment bis hin zu hochkomplexen Gesamtsystemen in Metropolen im In- und Ausland.

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • Online-Bewerbung

Fakten

Expansion: international

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Automatisierungstechnik, Consulting, Business Intelligence & Data Warehouse, Einkauf & Supply Chain Management, Embedded Systems & Firmware, Energie & Versorgung, Forschung & Entwicklung, Gebäude-, Versorgungs-, Sicherheitstechnik, Hardware & Robotik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Konstruktion, Management & Business Development, Administration & IT Support, Marketing, Mess- und Regelungstechnik & Sensorik, Produktion, Produktmanagement, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Software Engineering & Programmierung, Technischer Service & Kundenservice, Vertrieb

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Physik, Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Datenbanken & Data Science, Technische Informatik & Embedded Systems, Netzwerke & Systemadministration, Softwareentwicklung

Standort

Scheidt & Bachmann GmbH

Breite Straße 132
41238 Mönchengladbach
Deutschland

Abgelaufene Stellenangebote von Scheidt & Bachmann GmbH

Keine Jobs von Scheidt & Bachmann GmbH verpassen
*Ihre E-Mail Adresse wird nicht weitergegeben. Mit Absenden akzeptieren Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen.